Voghera Klima

Das Klima im Stadtgebiet von Voghera ist ein strenges Kontinentalklima der westlichen Po-Ebene. Die Sommer sind sehr heiß, während die Winter oft recht kalt sind. Während der Wintermonate kommt es zur starker Nebelentwicklung. Jedoch ist die Nebelbildung im Winter Jahr für Jahr zurückgegangen. Nach dem Zeitraum 1961-1990 weist der kälteste Monat eine Durchschnittstemperatur von +0,3°C auf, während der Juli eine Temperatur von +23,1°C aufweist. Die jährlichen Niederschläge summieren sich durchschnittlich zwischen 650 und 700 mm. Die feuchteste Jahreszeit ist der Herbst.

Klimatabelle:

1961-1990:

1991-2005: