Ustica Klima

Auf der Insel Ustica befindet sich eine Wetterstation der Stadt Ustica, diese ist offizielle von der Weltorganisation für Meteorologie anerkannt. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge summiert sich im Jahr auf leicht über 500 mm. Diese Menge verteilt sich auf 68 Regentage. Die Sommer sind sehr trocken, während der meiste Regen in den Herbst- und Wintermonaten fällt. Die durchschnittliche Luftfeuchtigkeit ist aufgrund der Lage im Meer recht hoch. Im Durchschnitt gibt es 18 Nebeltage pro Jahr.

Klimatabelle:


Messzeitreihen:

1951-1980:

1961-1990:

1971-2000:

2000-2018: