Ticino

Der Ticino ist ein linker Nebenfluss des Po, der von der Schweiz nach Norditalien in den Po fließt.

Länge: 248 km

Einzugsgebiet: 7.288 km²

Abflussmenge: 348 m³/s

Nebenflüsse: Brenno, Moësa, Maggia, Toce

 

Verlauf:

Der Ticino entspringt bei Nufenenpas südwestlich des Gothardmassivs und durchfließt der Reihe nach das Bedrettotal, die Leventina, die Riviera und die Magadino-Ebene, bevor er in den Lago Maggiore mündet. Auf der italienischen Seite verlässt er den See bei Sesto Calende und fließt durch die Poebene, wo er südöstlich von Pavia in den Po mündet.

Geschichte:

An den Ufern des Flusses, vermutlich in der Nähe von Vigevano, ca. 25 km nordwestlich von Pavia, fand 218 v. Chr. das Gefecht am Ticinus zwischen den Römern und dem karthagischen Feldherrn Hannibal statt.

Klima:

Oberer Ticino:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
6°C7°C11°C15°C19°C23°C25°C25°C21°C15°C10°C7°C
0°C1°C3°C6°C11°C14°C15°C15°C13°C9°C4°C1°C

Lago Maggiore:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
5°C8°C13°C18°C22°C26°C29°C28°C24°C18°C10°C5°C
-2°C0°C3°C7°C11°C15°C17°C17°C14°C8°C4°C-1°C

Pavia:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
5°C8°C13°C18°C23°C28°C30°C29°C25°C17°C10°C6°C
-1°C1°C5°C9°C13°C17°C20°C19°C15°C10°C5°C1°C

Ticino in Pavia

Ticino bei Lavertezzo (CH)

 

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7d/Ponte_coperto_al_tramonto.jpg

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/17/2013-08-11_15-01-00_Switzerland_Cantone_Ticino_Corippo_Lavertezzo_2.JPG