Sizilien Wassertemperatur

Das Meer erwärmt sich von 14°C in Januar auf 26°C im Juli und August. Die Wassertemperatur sind unterschiedlich. In Messina erwärmt sich das Wasser im Hochsommer auf 29°C. Die Badesaison geht von Mai-Oktober, aber auch im November kann man noch sehr gut im Meerwasser baden.

Gerade in der Sommerhitze, bietet das Wasser ein Abkühlung, allerdings wird dies auch von den Einheimischen genutzt und somit sind die Strände sehr oft überfüllt. Trotzdem gibt es in Sizilien auch Strände und Badebuchten die fast gar nicht besucht werden.

Messina:

Die Wassertemperaturen in Messina reichen von 15°C in Januar bis auf 29°C in August. Dies ergibt eine jährliche Durchschnittstemperatur von 21°C.

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
15°C16°C17°C19°C22°C24°C26°C29°C25°C23°C20°C18°C

Catania:

In Catania sinken die Temperaturen im Winter ebenfalls nie unter 14°C. Im Sommer dagegen erwärmt sich das Meer auf 28°C. Die jährliche durchschnittliche Wassertemperatur beträgt 20°C.

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
14°C14°C14°C15°C20°C23°C25°C28°C24°C22°C19°C16°C

Palermo:

Die durchschnittliche Wassertemperatur in Palermo beträgt 20°C. Die Temperaturen sinken im Januar auf 14°C und im Juli und August erwärmt sich das Meer auf 26°C und mehr.

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
14°C14°C15°C17°C21°C24°C26°C26°C24°C22°C19°C16°C

 Lampedusa:

Die Wassertemperatur beträgt im Durchschnitt 20°C. Die Temperaturen steigen vom 15°C im Januar, auf 27°C im August. Die Badesaison reicht vom Mai – November.

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
15°C15°C15°C16°C18°C22°C25°C27°C25°C22°C20°C17°C