Pineta di Classe

Das Naturschutzgebiet Pienta di Classe, etwa 5 km von Sant‘Apollinare entfernt, ist der Rest eines berühmten, durch Forstung und Brände jedoch zwischenzeitlich stark gelichteten Pinienwaldes. Nicht sehr westlich folgt „Mirabilandia“ einer der größten Freizeitparks Italiens. Die Badeorte zeihen sich von Casal Borsetti bis zum Lido di Savio kurz vor Milano Marattima. Sie entstanden größtenteils in den 1970er-Jahren.

Klima:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
6°C9°C15°C19°C23°C26°C28°C28°C25°C20°C13°C8°C
2°C3°C5°C10°C13°C17°C19°C19°C16°C12°C8°C3°C

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/b/b6/San_Menaio_Pineta_Marzini2.jpg

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/71/Pineta_di_Montalto_Marina.jpg