Papasidero

Papasidero ist eine Gemeinde mit 734 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der Provinz Cosenza in Kalabrien.

Geographie:

Das Gebiet der Gemeinde liegt auf einer Höhe von 208 m über dem Meeresspiegel und umfasst eine Fläche von 54 km². Papasidero liegt etwa 110 km nordwestlich von Cosenza.

Nachbargemeinden:

Die Nachbargemeinden sind Aieta, Laino Castello, Mormanno, Orsomarso, Praia a Mare und Santa Domenica Talao.

Klima:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
9°C10°C13°C17°C22°C27°C31°C31°C27°C20°C15°C12°C
3°C3°C5°C8°C12°C16°C18°C19°C16°C12°C8°C5°C

Geschichte:

Der Bischof von Locri-Gerace, Francesco Oliva, wurde 1951 in Papasidero geboren.


papasidero-1717981_1920