Max. Höchsttemperatur in Italien

Die höchstgemessen Temperatur in Italien betrug 48,5°C und wurde im August 1999 in Carenanuova (Sizilien) aufgezeichnet. Nach den Daten der italienischen Wetterstationen von der italienischen meteorologischen Organisation, die mit der meteorologischen Weltorganisation für Meteorologie verbunden sind, ist dies die höchstgemessene Temperatur: +47,0°C Foggia Amendola (Apulien) am 25.06.2007. Der gleiche Wert wurde in Perdasdefogu (Sardinien) am 23.07.1983 erreicht, aber dieser Messwert wurde nicht durch die hydrologische Station offiziell registriert.

Auch in Sardinien wurden Temperaturen von über +47°C erreicht, wie in Muravera. Dort wurde im Jahr 1957 eine Temperatur von +47,2°C erreicht. In der sizilianischen Wetterstation Catania-Sigonella wurde am 12.07.1962 ein Höchstwert von +46,7°C verzeichnet. Am selben Tag erreichte die Wetterstation Catania Fontanarossa auch +46°C. Am Capo San Lorenzo wurde am 25.06.1982 eine Rekordtemperatur von +46,2°C registriert. Inoffiziell wurde im Jahr 1999 ein Temperaturwert von +48,0°C aufgenommen, dies war an der Küste von Palermo. Örtlich erreichten die Temperaturen in Sardinien +49°C, dies wurde jedoch nicht verzeichnet. Geschehen ist dies am 30.07.1983.

Sehr hohe Werte wurden auch in Apulien erreicht. Die Wetterstation Bari Palese zeichnete im Juli 2007 eine Rekordtemperatur von +45,4°C auf. Im August 1998 erreichte auch die Wetterstation Catania-Sigonella (Sizilien) eine Temperatur von +45,4°C. Am Capo San Lorenz erreicht am 23.07.2007 eine Temperatur von 45,0°C. Die sardische Station Decimomannu registriert am 24.07.2009 eine Temperatur von +44,6°C. Das Astronomische Observatorium in Palermo erreicht +44,4°C im Jahr 1999. Die beiden Wetterstation Lecce und Brindisi (beide in Apulien gelegen) erreicht im Jahr 1987 und 2007 eine maximale Höchsttemperatur von +44,2°C. Im Juli 1983 wurde in meteorologischen Station von Reggio Calabria eine Rekordtemperatur von +43,6°C aufgenommen. In Cagliari Elmas wurden +43,7°C, Florenz Peretola +42,6°C und +41,8°C in Alghero Ferilia gemessen. Bemerkenswert ist auch die Rekordtemperatur von der Wetterstation Ancona Falconara mit +40,8°C, diese wurde im Juli 1968 aufgezeichnet.

In der italienischen Hauptstadt Rom, wurden im Jahr 1956 eine Rekordtemperatur von +40,6°C in der Wetterstation Roma-Ciampino aufgezeichnet. Die Wetterstation Roma Urbe verzeichnete im August 1981 eine maximale Höchsttemperatur von +40,5°C. In der römischen Wetterstation Roma Centro del Collegio Romano wurde ein Höchstwert von +40,1°C aufgenommen, dies war im Juli 1905. Im Zentrum von Rom können auch Temperaturen über +41°C erreicht werden.

Im August 2003 wurde in der Wetterstation Piacenza San Damiano eine Rekordtemperatur von +40,4°C aufgenommen. Die Stadt Ferrara besitzt einen Höchstwert +40,4°C, dieser wurde im Juli 2007 registriert. Die Metropole Neapel besitzt ein Maximum von „nur“ +40,0°C (August 1981).

In den nördlichen Regionen werden ebenfalls Temperaturen von über +40°C erreicht. In Turin wurde ein maximaler Höchstwert von +41,6°C am 11.08.2003 aufgenommen, dieser Wert wurde in der Innenstadt registriert. In den Wetterstationen außerhalb von Turin, wie Torino Caselle, erreichten einen Höchstwert von +37,1°C. Die Wetterstation Milano Brera erreicht einen Höchstwert von +38,3°C. Milano Linate registrierte ein Maximum von +38,0°C. Beide Werte wurden im August 2003 aufgezeichnet. Im Zentrum von Mailand wurde im August 2003 eine Rekordtemperatur von +40,4°C aufgenommen. In der venezianischen Stadt Treviso wurde eine Maximum von +40,0°C aufgenommen, dies war im August 2003.

Am Gardasee wurden inoffizielle Rekord gebrochen. Zumal erreichten die Temperaturen am 16.07.2015 eine Rekordtemperatur von +44,0°C in Bardolino und Lazise. Selbst am 12.06.2014 wurden in Lazise eine Temperatur von +41,2°C aufgezeichnet. In Riva del Garda wurde im Jahr 2015 eine Maximum von +41,0°C erreicht. Am und im südlichen Gardasee lagen die Temperaturen im August 2012 bei +38°C. Selbst um Mitternacht lagen die Temperaturen immer noch über +30°C.


Max. Höchsttemperatur nach Regionen: