Lombardei Klima

Lombardei hat durch die Po-Ebene relativ kühle Winter 2 bis 6 °C. Die Sommermonate sind heiß mit Temperaturen von  25 bis 30 °C. Im Juli und August kann das Thermometer auf +35°C steigen, manchmal werden auch +40°C registriert, meist aber nur bei Hitzewellen. Das Klima der Lombardei ist im Grunde genommen ein gemäßigtes Kontinentalklima der westlichen Po-Ebene. Insgesamt gibt es vier große Klimabereiche:

  1. Gebirge
  2. Hügelländer
  3. Oberitalienische Seen
  4. Po-Ebene

In den Ebenen sind die Sommer schwül, aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit. Die durchschnittliche Maximaltemperatur beträgt +29°C im Juli. Neben der Hitze kommt es auch zu heftigen Gewitterstürmen mit Hagel und hoher Blitzrate. Neben den Blitzschlägen kommt es auch zu kurzzeitengen, aber heftigen Regenfällen. Die Winter sind in der Regel kalt mit mäßigen Regen. Neben den kalten Temperaturen kommt es zur häufiger Nebelbildung, vor allem in der Po-Ebene.

Klimabereiche:

Gebirge:

In den Bergen ist das Klima alpin mit kühlen Sommern, reichlich Regen und langen, strengen und halbwegs trockenen Wintern. Auf den höheren Berggipfeln herrscht ein glaziales Klima.

Po-Ebene:

Die Po-Ebene gehört zu den heißesten Regionen Italiens und weist einen niedrigen Luftaustausch auf. Die Temperaturen im Winter sind vergleichbar mit denen von Köln oder am Rhein. In der Nacht kann es zu Frösten kommen. Die Sommer sind sehr heiß, schwül und lang, zudem treten Wetterextreme, wie Hitzewellen, Dürrephasen, Überflutungen oder heftige Gewitterstürme auf. Manchmal kommt es zu Tornados. Aufgrund der Abschirmung der südlichen und nördlichen Luftströmung, durch die Gebirgszügen der Alpen und Apennin, findet man in der Ebene ein spezielles Klima vor.

Bergamo:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
7°C9°C14°C18°C23°C28°C30°C29°C24°C18°C12°C8°C
0°C1°C5°C9°C13°C17°C19°C19°C15°C11°C6°C1°C

Brescia:

Jan.
Feb.
Mär
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
5°C9°C15°C19°C23°C28°C30°C30°C25°C19°C12°C7°C
0°C2°C5°C9°C13°C17°C19°C18°C15°C10°C5°C1°C

Cremona:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
6°C10°C15°C20°C25°C29°C32°C30°C26°C20°C12°C8°C
1°C3°C7°C10°C15°C18°C21°C20°C17°C12°C6°C2°C

Lodi:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
6°C10°C15°C19°C24°C29°C31°C30°C26°C19°C12°C7°C
0°C2°C5°C9°C12°C16°C18°C17°C15°C9°C4°C1°C

Mailand (Milano):

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
5°C8°C13°C18°C23°C28°C30°C29°C25°C17°C10°C6°C
-1°C1°C5°C9°C13°C17°C20°C19°C15°C10°C5°C1°C

Mantua (Mantova):

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
6°C9°C15°C18°C23°C27°C29°C28°C25°C18°C11°C7°C
0°C1°C5°C9°C12°C16°C18°C18°C15°C10°C6°C2°C

Hügelländern:

In den Hügelländern kommt es häufig zu Schneefall, der auch manchmal bis in die Po-Ebene fällt. Teilweise sind die Nachttemperaturen in den Hügeln höher, als in der Ebene, da eine Inversionswetterlage vorherrscht. Die Hügelländer an den Oberitalienischen Seen weisen ein subtropisches Klima auf. Der voralpine Gürtel und das obere Oltrepo weisen ein gemäßigtes Klima auf.

Moränenhügel des Gardasees:

Das südliche Becken des Gardasees ist umgeben von Moränenhügeln, wie die Valtenesi, das Alto Mantovano oder weitere Hügelgruppen. Das Klima hier ist subtropisch bis submediterran mit milden Temperaturen. Das Klima begünstigt den Anbau von Olivenbäumen und mediterranen Pflanzen. Die Hügel schirmen die kontinentalen Luftmassen der Po-Ebene weitgehend ab, so dass die Winter am Gardasee viel wärmer sind.

Alto Matnovano:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
6°C9°C15°C18°C22°C25°C28°C27°C25°C18°C12°C7°C
0°C2°C5°C9°C13°C17°C20°C19°C16°C11°C6°C2°C

Valtenesi:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
6°C10°C15°C20°C22°C26°C30°C28°C25°C19°C13°C8°C
0°C1°C5°C9°C12°C15°C18°C17°C15°C10°C6°C2°C

Valle sul Mincio:

Das Klima im Valle sul Mincio wird im Norden noch vom Gardasee beeinflusst, während der Süden deutlich kontinentaler geprägt ist.

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
7°C10°C15°C19°C24°C29°C31°C30°C26°C19°C13°C8°C
0°C1°C5°C8°C13°C18°C20°C19°C15°C10°C6°C1°C

Oberitalienische Seen:

Das Klima an den oberitalienischen Seen ist ein subtropisches, submediterranes oder mediterranes Klima. Die milden Temperaturen begünstigen das Wachstum von tropischer und subtropischer Vegetation. Die Winter sind sehr mild und weitgehend frostfrei, während die Sommer heiß, aber nicht zu heiß sind. Am heissesten sind die Sommer am Gardasee, während die Sommer am Lago Varese und im Piemont relativ mild sind.

Lago di Como:

Das sonst kontinentale Klima der Lombardei wird durch die Wassermassen des Sees gemildert und somit herrscht hier ein subtropisches Klima mit üppiger Vegetation. Jedoch ist es kälter, als am Gardasee und es weist kleine Unterschiede von Stadt zu Stadt auf. In der Gegend von Como, und auch an der Nordseite des Sees ist das Klima strenger, während der mittlere und östliche See deutlich milder ist. Der Niederschlag ist im Westen höher.

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
6°C8°C13°C17°C23°C27°C30°C28°C24°C20°C12°C9°C
1°C3°C6°C7°C12°C16°C19°C19°C14°C10°C5°C2°C

Lago d’Iseo:

Das Klima am Lago d’Iseo ist ein submediterranes Klima mit milden Wintern und heißen Sommern. Das Klima begünstigt das Wachstum von subtropischer und tropischer Vegetation.

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
8°C10°C16°C20°C25°C28°C31°C31°C28°C21°C15°C9°C
2°C3°C6°C10°C15°C18°C21°C21°C17°C11°C8°C4°C

Lago Maggiore:

Das Klima am Lago Maggiore wird durch kalte Winter gekennzeichnet, die aber deutlich milder sind als im Umland. Im Winter kann es auch zu Schnee kommen, der sich auf durchschnittlich 10 cm anhäuft. Manchmal weist die Schneedecke auch eine Höhe von 30cm bis 50 cm auf. Die Sommer sind manchmal feucht und es kommt zu Gewitterstürmen. Die Wintertemperaturen im Januar erreichen um die +2°C, nur nördlich des Golfo Borromeo erreichen die durchschnittlichen Temperaturen über +3°C, aufgrund der hohen Sonneneinstrahlung. Die Nachttemperaturen fallen im Schnitt auf 0°C ab, allerdings kommen Temperaturen von unter -10°C vor, dies ist aber selten. Im Sommer liegen die Temperaturen bei +22°C. Untertags steigen sie selten über +32°C. Im Umland des Sees ist das Klima deutlich strenger. Die Niederschläge am Lago Maggiore sind hoch und können zu Überschwemmungen führen. Die Wassertemperatur (bis 2 m) liegen im Winter zwischen 5 bis 6°C und im Sommer zwischen 22°C und 24°C.

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
5°C8°C13°C18°C22°C26°C29°C28°C24°C18°C10°C5°C
-2°C0°C3°C7°C11°C15°C17°C17°C14°C8°C4°C-1°C

Gardasee:

Der Gardasee weist ein mediterranes Mikroklima auf. Der See trägt auch dazu bei, dass die Temperaturen in den umliegenden Gebiete reguliert werden, so dass dort der Anbau von Oliven möglich ist. Die Winter sind um einiges milder, als in der Po-Ebene. Die Sommer sind heiß, werden aber von den Wassermassen des Gardasees gemildert, so dass die Nachttemperaturen auch sehr hoch sind. Das Klima begünstigt das Wachstum von subtropischen und tropischen Pflanzen. Schnee und Frost kommen sehr selten vor und extreme Hitze ist rar. Die Stadt Gardone Riviera hat das mildeste Klima nördlich des Apennins.

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
7°C10°C15°C20°C24°C28°C31°C30°C26°C21°C14°C9°C
1°C3°C5°C10°C14°C18°C21°C20°C17°C10°C7°C3°C

Urbane Wärmeinseln:

In allen städtischen Gebieten der Erde kommt es zu einem Anstieg der Durchschnittstemperaturen. Die Städte der Lombardei erzeugen aufgrund ihrer Größe eine Wärme, die einen Anstieg der lokalen Temperatur vorantreibt. Das Phänomen tritt vor allem bei den größeren Städten wie Mailand (Milano), Bergamo, Brescia und Mantua auf.

Brescia centro:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
7°C11°C16°C21°C25°C30°C33°C32°C27°C21°C14°C9°C
1°C2°C6°C11°C14°C18°C21°C20°C17°C12°C6°C2°C

Milano centro:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
6°C10°C16°C19°C25°C29°C31°C30°C25°C19°C12°C7°C
0°C1°C5°C9°C14°C18°C20°C19°C15°C11°C6°C1°C

Hauptwetterstationen:

  • Mailand-Zentrum (Milano centro)
  • Mailand Linate (Milano Linate)
  • Mailand Malpensa (Milano Malpensa)
  • Brescia-Ghedi
  • Brescia-Montichiari
  • Bergamo-Orio al Serio

Milano Linate:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
6°C10°C16°C19°C25°C29°C31°C30°C25°C19°C12°C7°C
0°C1°C5°C9°C14°C18°C20°C19°C15°C11°C6°C1°C

Milano Malpensa:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
7°C10°C14°C18°C23°C26°C29°C28°C24°C18°C12°C8°C
-2°C-2°C2°C6°C11°C15°C17°C17°C13°C8°C3°C-2°C

Brescia-Ghedi:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
5°C8°C13°C17°C23°C27°C29°C29°C24°C17°C11°C7°C
-1°C1°C4°C9°C13°C17°C18°C18°C15°C10°C4°C2°C

Brescia-Montichiari:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
7°C10°C15°C19°C24°C28°C30°C30°C25°C19°C12°C7°C
1°C2°C5°C10°C13°C18°C20°C20°C16°C11°C6°C2°C

Bergamo-Orio al Serio:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
7°C9°C14°C18°C23°C28°C30°C29°C24°C18°C12°C8°C
0°C1°C5°C9°C13°C17°C19°C19°C15°C11°C6°C1°C