Hitzewelle 2015

Nicht nur in Deutschland erreichten die Temperaturen in Deutschland 40°C, sondern auch in Italien. Die meisten italienischen Messstationen zeichneten Spitzentemperaturen zwischen 35°C – 42°C auf, dennoch wird es in den Städten wie Rom, Mailand, Florenz usw. viel heißer, als in den außerhalb der Städte liegenden Messstationen aufgezeichnet wird.

Die Hitzewelle beginnt bereits Anfang Juni. Zu dieser Zeit stiegen die Temperaturen bereits auf 38°C. Danach folgte eine kleine Abkühlung. Bereits Ende Juni legte die Hitzewelle richtig los und ließ Italien ins Schwitzen bringen. Die Kernzeit (heißeste Zeit) ging von Anfang Juli bis Ende August.

Nicht nur die hohen Temperaturen machte Italien zu schaffen, sondern auch die Dürre. Von Mai bis September regnete es in Italien unterdurchschnittlich wenig. Neben Waldbrände und Stromausfällen wurde auch die Wasserknappheit ein Problem für den ganzen Staat.


Kernphase Mitte Juli:

Mitte Juli war Italien mit mehrmals über 40 °C in der Emilia, Apulien, Kalabrien und Rekord-Nachttemperaturen (Turin 27,1 °C 16./17. Juli) großräumiger betroffen.


Höchste Temperaturen der Messstationen:

Für jeden Messstation wird die höchstgemessene Temperatur der Hitzewelle angezeigt:

Aeritalia:

  • 35°C; 07.08.15, 08.08.15

Albenga:

  • 38°C, 07.08.15

Alghero:

  • 38°C; 08.07.15, 22.07.15

Amendola:

  • 40°C; 17.01.15

Ancona Falconara:

  • 36°C; 07.07.15

Arezzo:

  • 38°C; 22.07.15

Aviano:

  • 38°C, 22.07.15

Aviano Usaf:

  • 38°C, 22.07.15

Bari:

  • 40°C; 08.07.15,

Bari Palese Macchie:

  • 40°C; 22.07.15

Bergamo Orio Serio:

  • 36°C; 22.07.15

Bologna Borgo:

  • 38°C; 22.07.15

Bozen:

  • 38°C; 07.07.15, 21.07.15, 07.08.15

Brescia Ghedi:

  • 37°C; 22.07.15

Brescia Monitchari:

  • 37°C; 22.07.15

Brindisi Casale:

  • 36°C; 07.07.15

Buffalora:

  • 27°C; 05.07.15

Cagliari:

  • 39°C; 12.07.15

Campobasso:

  • 36°C; 17.08.15

Capo Mele:

  • 37°C, 07.08.15

Capo Palinuro:

  • 33°C, 17.07.15, 18.07.15, 22.07.15

Capri:

  • 35°C; 17.08.15

Catania Fontanarosa:

  • 39°C; 31.07.15

Cervia:

  • 36°C; 23.07.15

Civitavecchia:

  • 32°C; 22.07.15; 23.07.15; 07.08.15; 13.07.15; 19.08.15

Cozzo Spadaro:

  • 38°C; 31.07.15

Crotone:

  • 37°C; 22.07.15, 23.07.15

Cuneo Levaldigi:

  • 34°C; 23.07.15, 07.08.15

Decimomannu:

  • 39°C; 23.07.15

Dobbiaco (Toblach):

  • 31°C; 05.07.15

Enna:

  • 34°C; 29.07.15

Ferrara:

  • 39°C; 22.07.15, 23.07.15

Florenz Peretola:

  • 39°C; 22.07.15

Foggia Gino Lisa:

  • 40°C; 18.07.15

Forli:

  • 38°C; 19.07.15, 22.07.15, 23.07.15

Frontone:

  • 36°C; 21.07.15, 22.07.15, 23.07.15

Frosinone:

  • 38°C; 22.07.15

Gela:

  • 33°C; 22.07.15

Genua Sestri:

  • 38°C; 07.08.15

Gioia del Colle:

  • 37°C; 22.07.15

Grazzanise:

  • 40°C; 17.08.15

Grosseto:

  • 38°C; 22.07.15, 23.07.15, 07.08.15, 13.08.15

Grottaglie:

  • 40°C; 22.07.15

Guidonia:

  • 40°C; 21.07.15

Istrana:

  • 39°C; 22.07.15

Lamezia Terme:

  • 37°C; 30.08.15

Latina:

  • 38°C; 17.08.15

Lecce:

  • 40°C; 22.07.15

Mailand Linate:

  • 37°C; 22.07.15

Malpensa:

  • 37°C; 23.07.15

Mantua:

  • 40°C; 23.07.15

Marina di Ginosa:

  • 41°C; 22.08.15

Matera:

  • 37°C; 18.07.15, 19.07.15

Messina:

  • 36°C; 30.0715

Monte Argentario:

  • 37°C; 22.07.15

Monte San Angelo:

  • 32°C; 18.07.15

Neapel Capodichino:

  • 37°C; 17.08.15

Novara Cameri:

  • 36°C; 23.07.15

Olbia:

  • 37°C; 07.07.15

Paganella:

  • 23°C; 06.07.15

Palermo:

  • 40°C; 02.08.15

Palermo Ponti Raisi:

  • 35°C; 29.07.15

Pantelleria:

  • 38°C; 31.07.15

Parma:

  • 37°C; 18.07.15, 23.07.15

Passo Rolle:

  • 22°C; 23.07.15

Pescara:

  • 36°C; 23.07.15

Piacenza:

  • 36°C; 23.07.15

Perugia:

  • 39°C; 23.07.15

Pisa:

  • 35°C; 06.08.15, 07.08.15

Pontecagnano Air Forse Base:

  • 36°C; 07.08.15

Ponza:

  • 33°C; 12.08.15, 22.08.15

Potenza:

  • 37°C; 18.07.15, 19.07.15

Pratica di Mare:

  • 33°C; 16.08.15

Prizzi:

  • 35°C; 29.07.15

Ravenna Point Marina:

  • 37°C; 23.07.15

Reggio Calabria:

  • 35°C; 17.07.15, 18.07.15, 19.07.15

Reschenpass:

  • 30°C; 04.07.15

Rieti:

  • 36°C; 17.07.15, 18.01.15, 19.08.15, 20.08.15, 21.08.15, 22.08.15, 23.08.15

Rimini:

  • 35°C; 07.08.15

Rivolto:

  • 37°C, 22.07.15

Robbia:

  • 31°C; 22.07.15

Rom-Ciampino:

  • 36°C; 16.08.15, 17.08.15, 18.08.15, 23.08.15

Rom-Fiumicino:

  • 34°C; 16.07.15, 22.07.15

Rom-Urbe:

  • 37°C; 17.08.15, 18.08.15, 22.08.15, 23.08.15

Ronchi Legionari:

  • 39°C; 22.07.15

San Severo:

  • 39°C; 16.07.15

Santa Maria di Leuca:

  • 35°C; 22.07.15

Sarzana Luni:

  • 38°C; 07.08.15

Sigonella:

  • 43°C, 31.07.15

Stabio:

  • 36°C; 23.07.15

Termoli:

  • 35°C; 22.07.15

Terni:

  • 40°C; 06.08.15

Trapani Birgi:

  • 38°C; 19.07.15

Trevico:

  • 31°C; 17.08.15

Treviso:

  • 37°C; 24.07.15

Turin Bric delle Croce:

  • 32°C; 07.08.15

Turin Caselle:

  • 36°C; 07.08.15

Ustica:

  • 29°C; 30.07.15

Venezia Tessera:

  • 36°C; 22.07.15, 23.07.15

Verona Villafranca:

  • 37°C; 22.07.15, 23.07.15

Vigna di Valle:

  • 36°C; 23.08.15

Viterbo:

  • 37°C; 23.07.15

Dürre:

Po:

Das Wasser des Pos ist um 7,3 m, unter dem Normalwert, gesunken. Ebenso ausbleibender Regen und Schäden bescherten Norditalien einen Engpass für die Wasserversorgung. Forscher und Politiker hatten Sorgen, dass der Wasserstand so niedrig sinkt, so dass Salzwasser in das Flussdelta fließen würde und die Landwirtschaft erheblich schaden könnte.

Lago di Garda und Lago Maggiore:

Die Notlösung für den Po war, dass Wasser vom Gardasee und Lago Maggiore in den Po geleitet wird. Dagegen war die Tourismusindustrie, denn sie wollten den Wasserstand der Seen hoch genug halten, um den Schiffverkehr nicht zu behindern. Für die Seen ist der Schiffverkehr ein wichtiger Touristenmagnet.


Superlative:

Die Hitzewelle war die stärkste der letzten 70 Jahren. Allein in Turin starben bis zu 100 Menschen, wegen der heißen Temperaturen. Das Gesundheitsministerium rief für viele italienische Städte die höchste Warnstufe aus. Der Po verlor 7,3 m Wasser, dies war fast so viel wie im Jahrhundertsommer 2003. Die Kühe in Italien produzierten 50 Millionen Liter weniger Milch. Die Stromgesellschaft Terna zeichnet am 20.07.2015 ein Rekordhoch der Stromversorgung auf: 56’833 Megawatt.


 

„Hot Storm“:

Am 22.07.15 und 23.07.15 erreichte Italien ein „Hot Storm“. Aus dem Algerischen Innenland strömen heiße Luftmassen nach Italien. Die heiße Luft ließ die Temperaturen bis auf 39°C steigen. In Mittel- und Süditalien sogar bis 42°C. Für mehr als 22 Städte, wie Rom, Florenz, Bologna und Mailand, rief das Gesundheitsministerium die höchste Stufe der Hitzewarnung aus.


Hitze am Gardasee:

Die Temperaturen am Garadasee stiegen über 40°C. Die Wetterstation Verona Villafranca zeichnete eine Höchsttemperatur von 37°C aus, dennoch staut sich die Hitze im riesigen Becken des Sees. Am 16.07.15 stieg die Temperatur in Bardolino und Lazise auf 44°C. Im nördlichen Gardasee stieg die Temperatur auf 41°C. Die Winde des Sees verwandelten sich in heißen Luftströmen.


Anzahl der Wüstentage:

Wüstentage bezeichnet man Hitzetage, bei denen die Temperaturen über 35°C erreichen. Bei den folgenden Messstationen wird die Anzahl der Wüstentage angegeben und dies aufgeteilt in den Monaten Juni, Juli, August und September.

Amendola:

Juni 2015: 1

Juli 2015: 24

August 2015: 15

September 2015: 9

Insgesamt: 49

Ancona Falconara:

Juni 2015: –

Juli 2015: 1

August 2015: 1

September 2015: –

Insgesamt: 2

Bari Palese Macchie:

Juni 2015: –

Juli 2015: 15

August 2015: –

September 2015: 3

Insgesamt: 18

Bologna Borgo:

Juni 2015: –

Juli 2015: 13

August 2015: 11

September 2015: –

Insgesamt: 24

Bozen:

Juni 2015: 1

Juli 2015: 15

August 2015: 8

September 2015: –

Insgesamt: 24

Brescia Montichiari/Ghedi:

Juni 2015: –

Juli 2015: 10

August 2015: 5

September 2015: –

Insgesamt: 15

Brindisi Casale:

Juni 2015: –

Juli 2015: 2

August 2015: 3

September 2015: 3

Insgesamt: 8

Campobasso:

Juni 2015: –

Juli 2015: 3

August 2015: –

September 2015: –

Insgesamt: 3

Catania Fontanarosa:

Juni 2015: –

Juli 2015: 1

August 2015: 1

September 2015: 5

Insgesamt: 7

Crotone:

Juni 2015: –

Juli 2015: 8

August 2015: –

September 2015: –

Insgesamt: 8

Ferrara:

Juni 2015: –

Juli 2015: 16

August 2015: 14

September 2015: 1

Insgesamt: 31

Foggia Gino Lisa:

Juni 2015: –

Juli 2015: 21

August 2015: 8

September 2015: 4

Insgesamt: 33

Florenz Peretola:

Juni 2015: 1

Juli 2015: 17

August 2015: 10

September 2015: –

Insgesamt: 28

Genua Sestri:

Juni 2015: –

Juli 2015: 1

August 2015: 3

September 2015: –

Insgesamt: 4

Gioia del Colle:

Juni 2015: –

Juli 2015: 14

August 2015: –

September 2015: 3

Insgesamt: 17

Grazzanise:

Juni 2015: 1

Juli 2015: 12

August 2015: 10

September 2015: 2

Insgesamt: 25

Guidonia:

Juni 2015: 2

Juli 2015: 21

August 2015: 11

September 2015: –

Insgesamt: 34

Istrana:

Juni 2015: –

Juli 2015: 8

August 2015: 9

September 2015: –

Insgesamt: 17

Lecce:

Juni 2015: –

Juli 2015: 19

August 2015: 4

September 2015: 6

Insgesamt: 29

Mailand Linate:

Juni 2015: –

Juli 2015: 9

August 2015: 3

September 2015: –

Insgesamt: 12

Messina:

Juni 2015: –

Juli 2015: 3

August 2015: –

September 2015: 1

Insgesamt: 4

Neapel Capodichino:

Juni 2015: –

Juli 2015: 3

August 2015: 6

September 2015: –

Insgesamt: 9

Palermo Raisi:

Juni 2015: –

Juli 2015: 1

August 2015: –

September 2015: 1

Insgesamt: 2

Parma:

Juni 2015: –

Juli 2015: 10

August 2015: 4

September 2015: –

Insgesamt: 14

Perugia:

Juni 2015: –

Juli 2015: 19

August 2015: 11

September 2015: 1

Insgesamt: 31

Piacenza:

Juni 2015: –

Juli 2015: 10

August 2015: 4

September 2015: –

Insgesamt: 14

Reggio Calabria:

Juni 2015: –

Juli 2015: 4

August 2015: 2

September 2015: 1

Insgesamt: 7

Rieti:

Juni 2015: –

Juli 2015: 9

August 2015: 5

September 2015: –

Insgesamt: 14

Rimini:

Juni 2015: –

Juli 2015: 1

August 2015: 1

September 2015: –

Insgesamt: 2

Rom-Urbe:

Juni 2015: –

Juli 2015: 10

August 2015: 11

September 2015: –

Insgesamt: 21

Sigonella:

Juni 2015: –

Juli 2015: 24

August 2015: 17

September 2015: 10

Insgesamt: 51

Trapani Birgi:

Juni 2015: –

Juli 2015: 4

August 2015: –

September 2015: 2

Insgesamt: 6

Treviso:

Juni 2015: –

Juli 2015: 8

August 2015: 7

September 2015: –

Insgesamt: 15

Turin Caselle:

Juni 2015: –

Juli 2015: 1

August 2015: 2

September 2015: –

Insgesamt: 3

Venedig Tessera:

Juni 2015: –

Juli 2015: 3

August 2015: 1

September 2015: –

Insgesamt: 4

Verona Villafranca:

Juni 2015: –

Juli 2015: 10

August 2015: 4

September 2015: –

Insgesamt: 14