Villafranca di Verona Klima

Das Klima der Stadt Villafranca di Verona ist ein subkontinentales Klima der Po-Ebene, allerdings wird es häufig zum subtropischen Klima gezählt. Ingesamt sind die Winter kalt, neblig und regnerisch. Die Sommer hingegen sind heiß, zum Großteil trocken und schwül. In den warmen Monaten kann es zu heftigen Gewitterstürmen, Dürreperioden und Hitzewellen kommen. Im Gegensatz kommt […]

Provinz Verona Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Verona aufgelistet. Durchschnittstemperaturen der Provinz Verona (1961-1990): Durchschnittstemperaturen der Provinz Verona (2010-2017): A: Affi B: Bardolino Bosco Chiesanuova Bussolengo Buttapietra C: Caprino Veronese Castelnuovo del Garda Cologna Veneta Colognola ai Colli D: Dolcé E: Erbezzo G: Garda Giazza Grezzana I: Illasi Isola della Scala L: Lago di Garda […]

Bassa Veronese

Das flache Land südlich von Verona ist gleichermaßen industriell wie landwirtschaftlich geprägt. In den Dörfern und Kleinstädten stehen einige Kastelle, die einst die Südflanke des Einflussbereichs der Skaliger schützten, das eindrucksvollste in Villafranca di Verona. Ansonsten fährt man meist rasch hindurch, um die Euganäischen Hügeln oder in den Süden des Veneto zu gelangen. Geographie: Die […]

Valpolicella Klima

Das Klima in der Weinregion Valpolicella ist mild. Durch die Nord-Süd Lage wird es von kalten Nordwinden geschützt. Die Winter sind kalt, können auch milde Tage mit über 15°C aufweisen. Die Sommer sind heiß , die durchschnittlichen Temperaturen der Sommermonate (Juni, Juli, August) liegen zwischen 25°C und 30°C. Neben den milden Temperaturen ist auch die […]

Wanderweg E5

Die Durchquerung Europas auf einem der elft verschiedenen Fernwanderwege stellt für jeden Wanderer ein Erlebnis ganz besondere Art da. Für den alpinen Bergwanderer jedoch ist der Fernwanderklassiker E5, der uns zu Fuß über die Alpen, von Deutschland über Österreich nach Italien führt, sicherlich am attraktivsten. Diese herausfordernde Route von Konstanz am Bodensee über die Alpen […]

Hügel San Pietro

Hügel S. Pietro mit dem Teatro Romano di Verona, dem Archäologischen Museum im Römischen Theater – dem ehemaligen Kloster des Hl. Hieronymus – und dem Castel San Pietro; ist ein Hügel in Verona. Die Etsch schlängelt sich am Fuße des Hügels entlang. Klima: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/af/Panorama_Verona_Mai_2009.jpg/1280px-Panorama_Verona_Mai_2009.jpg/Mr. TI. http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/2a/Veronaklostertheater.jpg/Hans Weingartz http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/f/f3/Panoramic_photograph_of_Verona_from_Castel_San_Pietro.jpg/1280px-Panoramic_photograph_of_Verona_from_Castel_San_Pietro.jpg/Espt123

Flughäfen beim Gardasee

  In der Umgebung des Gardasees gibt es mehrere Flughäfen.   Flughäfen: Aeroporto di Verona-Villafranca: Der Flughafen liegt 12 km südwestlich von Verona. Er liegt direkt an der A4 und der A22. Über diese beiden Autobahnen sind neben Verona Städte wie Trient, Vicenza, Mantua und Brescia, der Gardasee und die südlichen Alpen rasch zu erreichen. Seit […]

Arena di Verona

Die Arena von Verona ist ein gut erhaltenes römisches Amphitheater. Beschreibung: Ursprünglich hatte die Arena eine Größe von 152 × 123 m. Heute sind es nur noch 138 × 109 m, bei einer Höhe von genau 24,1 Metern. Damit ist die Arena in Verona immer noch – nach dem Kolosseum in Rom und der Arena von Capua […]

Gardasee-Trip Juli 2014 Collage

Verona: Arena di Verona:  Gardaland:  Gewittersturm:   Gardasee: Gewitter: Blicke:   Soldatenfriedhof von Costermano:    

Gardasee-Trip Juni 2014 Collage

Mantua:   Sonnenuntergänge in Lazise:     Lazise:   Sirmione:   Molina und Parco delle Cascate:     Valpolicella:   Umgebung von Bozen:    

Valpolicella Bildergalerie

            Fumane:   Marano:   Negrar:   Pescantina:   San Pietro in Cariano: Sant’Ambrogio di Valpolicella:     Sant’Anna d’Alfaedo:   Wasserfälle von Molina:   http://upload.wikimedia.org/wikipedia/it/b/bc/CollageValpolicella.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/9/9a/View_Castelrotto_to_Pedemonte_Arbizzano_Montericco_hill-olea_europaea-varietal_corvina_corvinone_rondinella_molinara_dindarella_oseleta_croatina-april_2014-photo_for_Mamme_della_Valpolicella-by_Paolo_Villa.jpg/1280px-thumbnail.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/c9/Vigne_in_Valpolicella.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/5/55/CavaMarmoValpolicella.jpg/634px-CavaMarmoValpolicella.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/5/51/VistaFumane.jpg/636px-VistaFumane.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/0/09/Marano.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/5/58/Valgatara.jpg/640px-Valgatara.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/0/01/PanoramaNegrar2.jpg/640px-PanoramaNegrar2.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/5/52/PescantinaVR.jpg/636px-PescantinaVR.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/0/09/PescantinaPanorama.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/2a/Sant%27AmbrogioDiValpoliciellaVista.JPG/1280px-Sant%27AmbrogioDiValpoliciellaVista.JPG http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/3/3f/Vineyard%2C_San_Giorgio_di_Valpolicella%2C_Veneto%2C_Italy.jpg/640px-Vineyard%2C_San_Giorgio_di_Valpolicella%2C_Veneto%2C_Italy.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/29/Sant%27Anna_D%27alfaedo_%28VR%29.jpg/640px-Sant%27Anna_D%27alfaedo_%28VR%29.jpg

Veroneser Klause

Die Veroneser Klause ist ein von der Etsch durchströmter Engpass der Südalpen 18 km nordwestlich von Verona. Er wird von der Staatsstraße SS12 und derBahnlinie Brenner–Verona durchquert. Klima: Die Veroneser Klause liegt am Südende der Alpen. Sie ist umgeben von steilen Felsen des Etschtales. Das Klima, zeigt Einfluss von der Umgebung des Gardasees. Geschichte: Die Engstelle hat in vielen Kriegen eine wichtige militärische […]

Torre dei Lamberti

Der Torre dei Lamberti ist ein Turm in der norditalienischen Stadt Verona in Venetien. Standort und Gebäude: Er überragt mit 84 Metern Höhe als eines der höchsten Gebäude der Stadt seine Umgebung deutlich. Der Turm steht direkt im Zentrum der Altstadt, circa 450 Meter nordnordöstlich derArena di Verona an der westlichen Ecke eines Häuserblocks an der Piazza delle Erbe, an der […]

Piazza delle Erbe

Veronas Piazza delle Erbe mit ihrem Marktständen und demBrunnen der Madonna Verona, Kopf und ärmelabwärts erweist sie sich als mittelalterlich. Die Frauenfigur wacht über den Einkauf und den Austausch von Informationen unter den Bürgern. Schon zu Zeiten der Veroneser Stadtrepublik schaute sie über das Forum für die alltäglichen Dinge. Selbst wenn zu ihren Füßen Gemüse […]

Verona Klima

Das Klima in Verona ist warm und gemäßigt, die Temperatur liegt in Verona im Jahresdurchschnitt bei 14,5°C. Im Januar sind die Temperaturen am niedrigsten. Dir durchschnittliche Temperatur in dem Monat liegt bei 3°C. Es gibt das ganze Jahr über deutliche Niederschläge in Verona. Selbst der trockenste Monat weist noch hohe Niederschlagsmengen auf. Am wärmsten ist es […]