Provinz Florenz Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Florenz aufgelistet. B: Borgo San Lorenzo F: Fiesole Florenz Florenz Peretola G: Greve in Chianti    

Castello Vicchiomaggio

Das Castello Vicchiomaggio gehört zur Stadt Greve in Chianti. Der Name geht aus dem italienischen Wort „vicchio“ für Gasse hervor und ursprünglich aus dem Wort „Viculum“. Geographie: Das Castello Vicchiomaggio liegt inmitten der Chianti-Hügel und liegt im Einzugsgebiet von Florenz. Klima: Das Klima ist gemäßigt. Im Winter kann es gelegentlich zu Schneefall kommen. Die Sommer […]

Mugello

Mugello ist eine italienische Landschaft nördlich von Florenz. Geographie: Der Mugello liegt im nördlichen Teil der Metropolitanstadt Florenz. Er grenzt im Norden an die Metropolitanstadt Bologna und im Westen an die Provinz Prato. Er wird von dem Sieve, einem Zufluss des Arno, durchquert und liegt im Appennino tosco-romagnolo. Weitere Flüsse, die im Mugello entspringen, sind der Santerno, der Savena, der Setta und der Sillaro, die alle nach Norden abfließen. DerFutapass ist Teil […]

Borgo San Lorenzo Klima

Das Klima ist subtropisch mit teilweise kontinentale Einschlägen im Winter. Die Winter sind kalt und die Sommer heiß. Es entstehen hohe Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht, dies vor allem in Sommer. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Wälder des Chianti

Die dichten und dornigen Wälder der toskanischen Weinregion Chianti gleichen einen Urwald, dennoch wurde der Wald teilweise von menschlicher Hand geschaffen. Ab einer Höhe von über 1000 m dominieren Eichen, Fichten, Tannen und Buchen die Waldvegetation. Unter der 1000 m-Grenze gedeihen Stieleichen, Pinien, Zypressen, mediterrane Buschvegetation und Olivenhainen. Klima: In den Wäldern ist es kühler, […]

Scandicci

Scandicci ist eine Gemeinde mit 50.416 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der Metropolitanstadt Florenz in der Region Toskana in Italien. Geographie: Die Gemeinde erstreckt sich über ca. 60 km². Sie liegt ca. 6 km südwestlich von Florenz am Arno und an dessen Zufluss des Flüsschen Greve. Im südlichen Gemeindegebiet berührt der Pesa den Ort. […]

Empoli

Empoli ist eine Stadt mit 47.904 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) deritalienischen Metropolitanstadt Florenz, Toskana. Geographie: Die am Arno und der Elsa gelegene Stadt hat eine Fläche von 62 km². Die Einwohnerdichte beträgt ca. 761 Ew/km². Sie liegt ca. 20 km westlich der Provinz- und Regionalhauptstadt Florenz. Zu den Ortsteilen gehören Marcignana, Pagnana, Avane, Pontormo, Corniola, Monterappoli, Fontanella, Ponte a Elsa und Pozzale. Nachbargemeinden sind Capraia e Limite, Castelfiorentino, Cerreto […]

Fiesole

Fiesole ist eine Stadt mit 14.098 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der Metropolitanstadt Florenz, Region Toskana, Italien. Sie ist reich an Kunstschätzen aus verschiedenen Epochen, Sitz des Europäischen Hochschulinstituts und eines katholischen Bischofs. Geographie: Der Ort erstreckt sich über ca. 42 km². Er liegt ca. 8 km nordöstlich von Florenz am Fluss Mugnone. Zu seinen […]

Max. Höchsttemperatur Toskana

Hier befinden sich die Angaben der maximalen Temperaturrekorde in der Toskana. Die Daten wurden von den regionalen und hydrologischen Archiven der ENAV, der Luftwaffe, der NOAA und der UCEA registriert. Extremtemperaturen:  Die höchste in der Toskana registrierte Temperatur wurden in Antella (Provinz Florenz) im August 2003 mit 43,1°C registriert. Knapp danach folgt die Wetterstation San […]

Greve in Chianti Klima

Das Klima in Greve in Chianti variiert von der morphologischen Gegend und der Höhenmeter. Die Sommer in der Stadt sind kühler, als in der Nordtoskanischen Ebene. Die Winter sind in den oberen Hügeln streng und die Temperaturen können unter 0°C fallen. Schnee in der Gemeinde ist häufig, dennoch bleibt er nie länger als ein Tag liegen. Klimatabellen: […]

Fiesole Klima

Das Klima in Fiesole ist gemäßigt. Die Winter sind kühl und die Sommer heiß. Die Temperaturen sind milder, als das in der Ebene gelegene Florenz. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Chianti fiorentino

Chianti Fiorentino wird traditionell der nördliche Teil der Weinbauzone Chianti definiert. Geographie: Geographisch besteht aus dem Valdarno, Valdelsa und dem Val di Pesa und zum kleinen Teil (südlich der Stadt Greve in Chianti) das Chianti real. Klima:   http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/24/Vista_di_Montefiridolfi.JPG/1280px-Vista_di_Montefiridolfi.JPG

Nordtoskanische Ebene

Die Ebene ist ein Schwemmland. In ihr liegen die Städte Florenz, Prato und Pistoia. Sie liegt im Hinterland der nördlichen Toskana. In dieser Gegend gibt es den meisten städtischen Wachstum der toskanischen Städte. Geographie: Grenzen: Die Ebene wird durch den Hügeln von Serrvalle in zwei Regionen unterteilt: Valdinievole und Pistoiese. Der Norden wird durch den […]

Greve in Chianti

Greve in Chianti ist ein 31 km südlich von Florenz gelegener, flächenmäßig sehr großer Ort. Der Ortskern hat ca. 3000 Einwohner, die gesamte Gemeinde hat 14.035 Einwohner (Stand 31. Dezember 2013). Geographie: Greve ist flächenmäßig mit 169 km² eine der größten Gemeinden Italiens, liegt 21 km südlich der Provinz- und Regionalhauptstadt Florenz mitten im Herzen […]

Mugnone

Der Mugnone (lateinisch Munio) ist ein 17 km langer Fluss (Torrente) in der Toskana, der die Provinz Florenz von Norden nach Süden durchläuft und in Florenz in den Arno mündet. Verlauf: Der Mugnone entspringt im südwestlichen Teil des Mugello an der Grenze zum florentiner Arnotal. Er entsteht ca. 5 km südöstlich von Vaglia und ca. 2 km westlich […]

Florenz-Peretola Klima

Das Klima in Florenz-Peretola ist mediterran. Die Winter sind mild und mit kühlen Nächten, während der Sommer lang und sehr heiß ist. Die Temperaturen steigen in den Sommermonaten locker über 35°C. Die höchste gemessene Temperatur lag bei 44 °C im Juli 1983. Die tiefste festgestellte Temperatur war -23 °C im Januar 1985. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Max- und […]

Becken von Florenz

Florenz liegt am Arno, der durch die Altstadt fließt, und am Mugnone, der von Norden kommend westlich der Altstadt in den Arno mündet. Von Süden kommend tritt der Emadem Greve bei Galluzzo zu, zusammen münden sie danach im Stadtgebiet von Florenz im Arno. Der Arno war ebenso wichtig für die Versorgung der Menschen durch den Handel, sorgte allerdings durch Überflutungen […]

Arno

Der Arno, in der Antike Arnus, ist ein 241 Kilometer langer Fluss in Italien in der nördlichen Toskana. Er ist nach dem Tiber der bedeutendste Fluss Mittelitaliens. Er ist der größte Fluss der Toskana und der achtlängste Italiens. Er fließt ausschließlich in der nördlichen Toskana und dabei durch die Provinzen Arezzo, Florenz und Pisa. Das Einzugsgebiet […]

Bildergalerie Florenz

Collage:     Duomo Santa Maria del Fiore:   Ponte Vecchio:   David-Statue:   Palazzo Vecchio: Fontana di Nettuno:   Uffizi di Firenze:   http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/d5/Sunset_over_florence_1.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/63/Collage_Firenze.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4f/Duomo_Firenze.jpg http://farm1.staticflickr.com/58/207344944_35db6c87c4.jpg http://farm3.staticflickr.com/2626/3927887755_0bff92ffb2_o.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/d8/Dom_Florenz_Kuppelfresko.jpg http://farm7.staticflickr.com/6060/5909547110_71365a306a_o.jpg https://c1.staticflickr.com/5/4034/5134923705_53ccd7209c_z.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/e0/Ponte_Vecchio_at_Sunset.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f6/Firenze.David01.JPG http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/dc/Firenze.PalVecchio05.JPG http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/dc/Firenze.PalVecchio05.JPG http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/ac/Firenze-view-palazzo_vecchio.jpg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/e3/Uffizi_Gallery,_Florence.jpg

Certaldo

Certaldo ist eine Gemeinde mit 16.076 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) im Zentrum des Elsatals in der Provinz Florenzin Italien. Geographie: Der Ort erstreckt sich über ca. 75 km². Er liegt ca. 40 km südwestlich von Florenz. Das Stadtgebiet wird von der Elsadurchquert. Das historische Zentrum der Stadt, die Oberstadt (Certaldo alto, auchCertaldo alta) liegt auf einem Hügel, die Unterstadt (Certaldo basso) unten am […]

Calenzano

Calenzano ist eine italienische Gemeinde in der Provinz Florenz in der RegionToskana. Sie hat 17.253 Einwohner (Stand 31. Dezember 2013) auf einer Fläche von 76,87 km². Geographie: Die Gemeinde erstreckt sich über etwa 77 km². Sie liegt etwa 20 km nordöstlich der Provinz- und Regionalhauptstadt Florenz und 10 km von Prato entfernt. Zu den Ortsteilen gehören Baroncoli, Carraia, Collina, Croci di Calenzano, Il Cornocchio, La Cassiana, La Chiusa, […]

Beste Reisezeit Florenz

Florenz; die Stadt der Renaissance und die Stadt am Arno. Diese Stadt ist einer der Städte mit den meisten Gotteshäusern. Zur jeder Jahreszeit bietet „Firenze“ einen schönen Urlaub.   Beste Reisezeit: April Mai Juni Juli September Oktober   Klima nach Monaten: April: Anfang April ist Florenz in voller blühte, aber Ende April ist dies Leider […]

Piazzale Michelangelo

Der Piazzale Michelangelo ist ein Aussichtsplatz in der toskanischen Metropole Florenz, welcher vor allem für die Aussicht auf die Stadt bekannt ist. Er wurde 1865 nach den Plänen des Architekten und Stadtplaners Giuseppe Poggi geschaffen. Florenz war damals kurzfristig die Hauptstadt Italiens und in diesem Zusammenhang kam es zu ehrgeizigen Bau- und „Sanierungs“-Projekten nach Vorbild des Umbaus von Paris durch Georges-Eugène Haussmann, die bis an die Jahrhundertwende […]

Florenz Klima

Florenz befindet sich noch in der gemäßigten Klimazone (hat aber mediterranes Klima) mit heißen Sommern und kalten und feuchten Wintern. Aufgrund seiner Lage und des damit verbundenen Mangels an Ventilation ist es in Florenz im Sommer spürbar wärmer als an der Küste. Die höchste gemessene Temperatur lag bei 44 °C im Juli 1983. Die tiefste festgestellte Temperatur war -23 °C […]

Florenz Hitzewelle 12/13

Die toskanische Hauptstadt glüht, denn am 20.08.2012 stieg das Thermometer auf 40°C und die darauf liegenden Tagen versprechen keine Abkühlung, erst am 31.08.2012 gab es „Abkühlung“ mit Temperaturen von 28°C. Im Sommer 2013 ist die Hitzewelle etwas milder. Die Höchsttemperatur in diesem Jahr waren am 7.08.2013 mit Temperaturen von 39°C, erst am Ende des Monats […]

Florenz

Wie keine andere Stadt prägte Florenz, das als „Florentina“ oder „Firenze“ genannt wird. Von den Römer hieß Florenz „Florentina“, die Geschichte des Abendlands: Hier war die Geburtsstunde der Renaissance und entsprechend reich ist das kulturelle Angebot. Wer die Stadt erst einmal von oben betrachten möchte, der geht zur 104 m über der Altstadt liegenden Piazzale […]