Sesto San Giovanni

Sesto San Giovanni ist eine Stadt mit 81.822 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) in der Lombardei in Italien und Teil der Metropolitanstadt Mailand. Sie liegt direkt nördlich von Mailand und ist durch die U-Bahn-Linie M1 mit dieser Großstadt verbunden. Klima: →Klima der Stadt Mailand Das Klima in Sesto San Giovanni ist ein subkontinentales Ostseitenklima und weist […]

Milano Malpensa Klima

Das Klima der Klimastationen Milano Malpensa ist kontinental geprägt. Die Winter sind kalt und frostig. Häufig tritt Nebel auf und vereinzelt fällt auch Schnee. Im Sommer sind die Temperaturen heiß und schwül. Gewitterstürme sind nicht selten. Das Klima wird noch etwas vom Mikroklima des Lago Maggiore beeinflusst, dieser Einfluss hat allerdings wenig Auswirkung auf das […]

Provinz Mailand Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Mailand aufgelistet.   A: Assago M: Milano Milano centro P: Paullo  

Assago Klima

Die Winter sind kalt und die Sommer sind heiß. Der kälteste Monat ist der Januar mit 3°C und 65 mm. Der heißeste Monat ist der Juli mit 25°C  und 65 mm. Im Winter kommt es häufig zu Nebel und Reif. Im Sommer herrscht eine hohe Frequenz von Gewittern, mit Stürmen, Hagel und Starkregen. Klimatabellen: Lufttemperatur: […]

Paullo Klima

Das Klima in Paullo ist gemäßigt mit subtropischen Einwirkungen. Die Winter sind kalt und die Sommer sind heiß. Das Stadtzentrum ist milder und wärmer ausgeprägt, als die Wetterstation in den Vororten. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Wetterstationen: Paullo centro:  

Max. Höchsttemperatur Lombardei

Die Lombardei weist einige Rekordtemperaturen über 40°C auf. Die heißesten Städte sind Milano, Cremona, Mantova, Pavia und Brescia. Gardasee: Am Gardasee erreichen die Temperaturen im Hochsommer über 40°C, somit gibt es einige nicht offizielle Rekorde. Brescia: Da Brescia in einem Kessel liegt, heizt sich die lombardische Stadt sehr schnell auf und gibt nur wenig Wärme, […]

Beste Reisezeit Milano

Eine italienische Metropole in der weiten Po-Ebene und am Fuße der Alpen. Unmittelbar in der Nähe der Stadt liegt der Lago di Como. Die Stadt hat über eine Mio. Einwohner. Die Rede ist von Milano (Mailand), aber wann sollte man nach Milano reisen? Wann ist es warm genug? Wann ist es am besten? Das wird im […]

Milano Centro Klima

Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 15°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 3°C und der heißeste Monat ist der Juli mit 25,5°C. Im Sommer können die Temperaturen bis zu 40°C steigen. Im Winter bildet sich oft Nebel. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Niederschlag (mm):  

Provinz Milano

Die Provinz Mailand ist eine Provinz in der italienischen Region Lombardei. Bedeutende Orte neben der Kapitale Mailand sind Bollate, Cinisello Balsamo, Cologno Monzese, Legnano, Paderno Dugnano, Rho, Rozzano und Sesto San Giovanni. Geographie: Die Provinz hat eine Fläche von 1.575 km². Sie umfasst 134 Gemeinden und 3.075.083 Einwohner (Stand 31. Dezember 2012). Mit der Gründung der Provinz Monza und Brianza im Jahr 2004 verlor die […]

Milano Klima

Mailand liegt in einem subkontinentalen Ostseitenklima. Die Alpen und der Apennin bilden eine natürliche Barriere gegen Wettereinflüsse aus Nordeuropa und vom Mittelmeer. Wie in vielen Teilen Norditaliens, sind sehr warme bis heiße Sommer, mäßig kalte, regnerische Winter und eine ganzjährig hohe Luftfeuchtigkeit typisch. In den Wintermonaten kommt es des Öfteren zu starker Nebelbildung, gelegentlich auch zu Schneefällen, und im Sommer steigen […]

Milano

Mailand (italienisch Milano, lombardisch Milàn, lateinisch Mediolanum,) ist mit 1,3 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Italiens und Hauptstadt der Region Lombardei sowie derProvinz Mailand. Die Metropolregion war 2006 mit 7,4 Millionen Einwohnern der größte italienische Ballungsraum. Einst eine Gründung keltischer Siedler, erlebte die Stadt im Römischen Reich einen raschen Aufschwung. Mailand unterstand in seiner Geschichte dem Einfluss deutscher, französischer undösterreichischer Kaiser und wuchs nach der Einigung Italiens zur größten Industriestadt des Landes. Sie ist heute die führende […]