Bellano Klima

Das Klima der Stadt Bellano am Comer See ist ein feuchtes Subtropenklima. Es gehört zur Klimaregion der Oberitalienischen Seen, d. h. das Klima ist besonders mild und geschützt und kann zum submediterranen Klima gezählt werden. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Regentage: Wassertemperatur:

Provinz Lecco Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Lecco aufgelistet. B: Bellano L: Lago di Como Lecco    

Brianza

Die Brianza ist ein Tiefland südlich des Lago di Como zwischen den beiden Städte Como und Lecco. In der Ebene liegen einige kleine Seen, die zu den Oberitalienischen Seen gehören. Die Ebene ist dicht besiedelt und spielt industriell eine große Rolle. Vor allem die Möbelproduktion ist in der Brianza ein blühender Wirtschaftszweig. Geographie: Nördlich von […]

Lago di Como Klima

Das Klima am Comer See ist in der Regel mild. Es ist bekannt für sein mediterranes Klima, wo subtropische Pflanzen das ganze Jahr gedeihen können. Im Winter hilft der See eine höhere Temperatur im Seebecken zu halten. Durchschnittliche Tagestemperaturen liegen bei 2°C im Winter und bis 30°C im Sommer. Wassertemperaturen können durchschnittliche 24°C im Juli […]

Max. Höchsttemperatur Lombardei

Die Lombardei weist einige Rekordtemperaturen über 40°C auf. Die heißesten Städte sind Milano, Cremona, Mantova, Pavia und Brescia. Gardasee: Am Gardasee erreichen die Temperaturen im Hochsommer über 40°C, somit gibt es einige nicht offizielle Rekorde. Brescia: Da Brescia in einem Kessel liegt, heizt sich die lombardische Stadt sehr schnell auf und gibt nur wenig Wärme, […]

Lecco

Lecco (dt. veraltet: Leck) ist eine Stadt mit 48.131 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in Italien und die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Lecco in der Lombardei. Geographie: Lecco liegt 50 km nördlich von Mailand und 36 km östlich von Como am Ufer des Lago di Lecco, dem südöstlichen Arm des Comer Sees und hat zwei Bahnstationen. […]

Provinz Lecco

Die Provinz Lecco ist eine Provinz im Norden der italienischen Region Lombardei. Zu ihren größten Gemeinden zählen Calolziocorte, Casatenovo, Merate und Valmadrera. Geographie: Die Provinz besitzt den Ostteil des Lago di Como. Die Landschaft domminieren die Alpen. Klima: Das Klima in der Provinz ist submediterran mit kontinentalen Einschlägen im Winter. Städte: Gemeinde Einwohner Lecco 46.594 […]

Lecco Klima

Das Klima in Lecco ist submediterran mit einem kontinentalen Einschlag im Winter. Die Winter sind kühl und es herrscht oft Frost. Der Sommer ist heiß mit Temperaturen bis zu 35°C. Der Niederschlag summiert sich auf rund 1300 mm im Jahr. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Niederschlag (mm): Wassertemperatur: