Klima der Romagna

Das Klima in der Romagna, eine Region der Emilia Romagna, ist subkontinental, mediterran, alpin und subtropisch. Das Klima hängt von der Lage der Städte und der Landschaften ab. Das größte Klimagebiet der Romagna, ist die Po-Ebene. In der riesigen Po-Ebene herrscht ein subtropisches – subkontinentales Klima. An der Adria herrscht ein subtropisches – mediterranes Klima. […]

Top-Reiseziel in der Emilia-Romagna

Hier sind die Top-Reiseziele der Region Emilia-Romagna. Top-Reiseziele: Bologna: Bester Blick auf die Hauptstadt der Emilia-Romagna bietet sich vom 100 m hohen Geschlechterturm des Asinellis, en Bau vom Beginn des 12. Jh. Modena: Der Doma San Geminiano, der Torre Ghirlandina und die Piazza Grande der Industriestadt sind seit dem Jahr 1997 UNESCO-Weltkultruerbe. Ferrara: Ferrara ist […]

Rimini Wassertemperatur

Die Wassertemperatur liegt zwischen 10°C im Januar bis 24°C im Juli. Das Wasser kann sich im Hochsommer bis zu 25°C und mehr aufwärmen. Die jährliche durchschnittliche Wassertemperatur beträgt 16°C Wassertemperatur:    

Rimini Klima

Die Durchschnittstemperaturen betragen im kältesten Monat den Januar 3,5°C und im Juli den heissesten Monat 23°C. Die niederschlagsärmsten Monate sind der Januar und der Februar mit 48 mm, und der niederschlagsreichste Monat ist der Oktober mit 77 mm. Die durchschnittliche Luftfeuchtigkeit beträgt 78%. Die Temperaturen sind im Sommer heiß und drückend, nicht selten werden Temperaturen von […]