Provinz Cesena-Forlì Klimastationen

C: Cesena F: Forlì M: Modigliana →Klima der Romagna

Modigliana Klima

Das Klima ist ein feuchtes Subtropenklima mit kalten Wintern und heißen Sommern. Der Ort Modigliana gehört zur Provinz Forlì-Cesena. Die Provinz ist die mildeste Region der Emilia-Romagna, vor allem die Nachttemperaturen im Winter sind um einiges wärmer, als in der restlichen Region. Allerdings ist das Klima des Ortes Modigliana um einiges rauer, als in den […]

Forlì Klima

Das Klima ist subkontinental mit starken Einflüssen des Adriatischen Meeres. Die Winter sind kalt und die Sommer heiß. Im Sommer sind hohe Temperaturen tagsüber, sowie nachts zu erwarten. Klimatabellen: Lufttemperatur: 1981-2010: 1998-2015: Sonnenstunden:  

Cesenatico

Cesenatico ist ein an der Ostküste Italiens liegender Touristenort mit 25.956 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) etwa 20 Kilometer nordwestlich von Rimini. Geographie: Cesenatico liegt in der Region Emilia-Romagna und gehört dort zur Provinz Forlì-Cesena. Die Nachbargemeinden sind Cervia (RA), Cesena, Gambettola und Gatteo. Klima: Sehenswürdigkeiten: ahrzeichen Cesenaticos sind das 38-stöckige HochhausGrattacielo di Cesenatico und das Grand Hotel Cesenatico.  Hafen: Der von Leonardo da Vinci geplante Hafen von Cesenatico ist allein durch seine Form sehr […]

Klima der Romagna

Das Klima in der Romagna, eine Region der Emilia Romagna, ist subkontinental, mediterran, alpin und subtropisch. Das Klima hängt von der Lage der Städte und der Landschaften ab. Das größte Klimagebiet der Romagna, ist die Po-Ebene. In der riesigen Po-Ebene herrscht ein subtropisches – subkontinentales Klima. An der Adria herrscht ein subtropisches – mediterranes Klima. […]

Top-Reiseziel in der Emilia-Romagna

Hier sind die Top-Reiseziele der Region Emilia-Romagna. Top-Reiseziele: Bologna: Bester Blick auf die Hauptstadt der Emilia-Romagna bietet sich vom 100 m hohen Geschlechterturm des Asinellis, en Bau vom Beginn des 12. Jh. Modena: Der Doma San Geminiano, der Torre Ghirlandina und die Piazza Grande der Industriestadt sind seit dem Jahr 1997 UNESCO-Weltkultruerbe. Ferrara: Ferrara ist […]

Cesena Klima

Das Klima in Cesena ist mild. Die Jahrestemperatur beträgt 15°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 4,5°C und der heißeste Monat ist der Juli mit 25,5°C. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:    

Cesena

Cesena (in der Antike Caesena) ist eine Stadt in der italienischen Region Emilia-Romagna, südlich von Ravenna und westlich von Rimini, am Fluss Savio mit 97.131 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013), und eine der beiden Hauptstädte der Provinz Forlì-Cesena. Die Stadt liegt am Fuß der Apenninen, rund 15 Kilometer von der Adria entfernt. „Stadt der drei Päpste“: […]

Forli

Forlì ist die Hauptstadt der italienischen Provinz Forlì-Cesena in der Region Emilia-Romagna in Oberitalien mit 118.359 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013). In der Innenstadt mischen sich mittelalterliche und Stile-Fascismo-Architektur. Geographie: Forlì liegt an den östlichen Ausläufern der Apenninen an der Bahnstrecke Bologna – Rimini. Etwa 30 km nordwestlich befindet sich die berühmte italienische Rennstrecke von Imola. Klima: […]