Taranto Wassertemperatur

Die Wassertemperatur in Taranto liegt zwischen 14°C und 28°C. Die tiefste Wassertemperatur beträgt 14°C un die höchste 28°C. Das Wasser hat von Mai bis Oktober eine Wassertemperatur über 20°C. Wassertemperatur:  

Reggio Calabria Wassertemperatur

Die Wassertemperaturen in Reggio Calabria reichen von 15°C in Januar bis auf 29°C in August. Dies ergibt eine jährliche Durchschnittstemperatur von 21°C. Die Wassertemperaturen steigen im Sommer deswegen so hoch, weil die Wassertiefe in der Straße von Messina, sehr flach ist. Dort wärmt sich das Wasser schneller auf, als imoffenen Meer. Von Mai bis November hat […]

Kalabrien Landschaft

Kalabrien grenzt im Norden an die Basilicata, im Westen an das Tyrrhenische Meer und im Süden und Osten an das Ionische Meer. Küste: Die Küste erstreckt sich 780 km. Die Straße von Messina trennt Kalabrien von der Insel Sizilien. Küsten: Kalabrische Küste Straße von Messina   Gebirge: Kalabrien ist fast vollständig von Gebirgszügen bedeckt. Im […]

Straße von Otranto

Die Straße von Otranto ist eine Meerenge im Mittelmeer. Sie verbindet die Adria im Norden mit dem Ionischen Meer im Süden. An der schmalsten Stelle, ungefähr zwischen dem italienischen Otranto und dem albanischen Vlora ist die Meeresstraße 71 Kilometer breit. Klima: Das Klima an der Straße von Otranto ist mediterran. Die Sommer sind heiß-trocken und lang, während die Winter milde Temperaturen aufweisen. (→Klima Albanien) Otranto:   http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/c9/Locatie_Straat_van_Otranto.PNG http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/9/98/Otranto_porto2.jpg/1024px-Otranto_porto2.jpg/Freddyballo […]

Straße von Messina

Die Straße von Messina ist eine Meerenge zwischen Kalabrien auf dem italienischen Festland und der Insel Sizilien, die das Tyrrhenische Meer mit dem Ionischen Meerverbindet. Sie ist 32 Kilometer lang, zwischen drei und acht Kilometer breit und maximal 250 m tief. Wichtigster Hafen ist Messina im Nordosten Siziliens. Klima: Reggio Calabria: Messina: Im Vergleich zu anderen großen Städten Siziliens ist Messina die Stadt mit der höchsten Niederschlagsmenge, da es […]

Ionisches Meer

Das Ionische Meer ist ein Teil desMittelmeeres. Es ist benannt nach der altgriechischen Sagengestalt Io, einer Geliebten des Gottes Zeus. Im Ionischen Becken befindet sich das Calypsotief, das mit 5.267 Metern die tiefste Stelle des Mittelmeers ist. Lage: Das Ionische Meer ist im Norden durch die Straße von Otranto mit dem Adriatischen Meer verbunden, die Straße von Messina verbindet es im Westen mit dem Tyrrhenischen Meer. Am […]

Top-Reiseiziele in der Basilicata

Hier sind die Top-Reiseziele der Region Basilicata. Top-Reiseziele: Stigliano: Stigliano ist eine Gemeinde in der Provinz Matera in der italienischen Region Basilika. Sehenswert in Stigliano ist die Kirche Sant’Antonio aus den 15. bis 17. Jahrhundert.   Matera: „Sassi“ genannte Wohnhöhlen mit später vorgebauten Fassaden und zahlreiche in den Tuffhang gegrabene Kapellen und Säle aus dem frühen Mittelalter haben den pittoresken […]

Reggio Calabria

Reggio Calabria, auch Reggio di Calabria oder kurz Reggio genannt, ist eine Stadt an der Südspitze der italienischenHalbinsel und Hauptstadt der Provinz Reggio Calabria. Bis 1970 war Reggio Hauptstadt der RegionKalabrien, bis sie diese Funktion an Catanzaroabtreten musste. Das Regionalparlament hat nach wie vor seinen Sitz in Reggio di Calabria. Mit ihren 180.686 Einwohnern (Stand: 31. Dezember 2012) ist sie die größte Stadt Kalabriens. […]

Messina

Messina ist mit 242.267 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) die drittgrößte Stadt in der italienischen RegionSizilien und zugleich Verwaltungssitz derProvinz Messina. Durch die Nähe zum italienischen Festland wird Messina auch dasTor Siziliens genannt. Geographie: Messina liegt an der nordöstlichen Spitze Siziliens an der Straße von Messina. Die Entfernung zum italienischen Festland beträgt an der schmalsten Stelle nur 3 Kilometer. Etwa 90 Kilometer […]