Golf von La Spezia

Der Golf von La Spezia, auch Golf der Dichter (Golfo dei Poeti), ist eine weite und relativ tiefe Bucht des Ligurischen Meeres. Sie liegt im östlichsten Abschnitt der italienischen Region Ligurien und ist nach der Provinzhauptstadt La Spezia benannt, die am Scheitelpunkt des Golfes liegt. Neben einem wichtigen Handelshafen (mit dem Schwerpunkt auf dem Containerverkehr) ist […]

Kalabrien Landschaft

Kalabrien grenzt im Norden an die Basilicata, im Westen an das Tyrrhenische Meer und im Süden und Osten an das Ionische Meer. Küste: Die Küste erstreckt sich 780 km. Die Straße von Messina trennt Kalabrien von der Insel Sizilien. Küsten: Kalabrische Küste Straße von Messina   Gebirge: Kalabrien ist fast vollständig von Gebirgszügen bedeckt. Im […]

Golf von Saló

Salò ist nicht nur ein Badeort, sondern auch eine vielbesuchte Einkaufsstadt. Der Golf liegt in nördlichen Teil des südlichen Becken des Gardasees. Der Golf schneidet sich weit in das Landesinnere. Grenze: Der Golf reicht von Gardone Riviera, bis nach Saló und weiter bis an die Isola del Garda. Klima: Das Klima ist subtropisch und zählt […]

Golf von Peschiera

Peschiera del Garda liegt am weiten Golf im Südosten des Gardasees. Der Golf wird ebenfalls, wie der Golf von Desenzano, von der Halbinsel Sirmione begrenzt. Die größte Stadt am Golf ist Peschiera del Garda (ca. 10.000 Einwohner). Der Abfluss des Gardasees befindet sich an diesem Golf. Der Mincio fließt in Peschiera del Garda aus dem […]

Golf von Desenzano

Desenzano del Garda liegt am weiten Golf im Südwesten des Gardasees. Der Golf wird von der Halbinsel Sirmione begrenzt. Der benachbarte Golf befindet sich auf der Ostseite des Gardasees, der Golf von Peschiera. Desenzano del Garda (28.031 Einwohner) ist die größte Stadt am Gardasee. Grenzen: Der Golf wird in Westen von der Halbinsel Sirmione begrenzt. […]

Golf von Neapel

Der Golf von Neapel (ital.Golfo di Napoli) ist eine Meeresbucht an der Westküste des südlichenItalien. Auf etwa 30 km Länge schneidet er ca. 15 km ins Festland ein. Geographie: Um den Golf von Neapelliegen – im Uhrzeigersinn von Nordwesten nach Südosten – die Ruinen der antiken Römerstadt Baiae, die Stadt Pozzuoli mit denPhlegräischen Feldern, die Großstadt Neapel, derVesuv mit den Ausgrabungen der antiken Städte Pompeji undHerculaneum, schließlich die Orte Torre del […]

Golf von Triest

Der Golf von Triest ist eine Meeresbucht im nordöstlichsten Teil der Adria. Küste: Die Küstenlinie des Golfs von Triest erstreckt sich von der Halbinsel von Grado (Italien), über Triest, Koper und Piran (Slowenien) bis nach Punta Salvore (Savudrija, Kroatien). Geographie: Die Gesamtoberfläche des Golfs von Triest beträgt etwa 550 km², die durchschnittliche Tiefe liegt bei 16 m. In der Nähe von Pirat befindet sich die tiefste Stelle mit […]

Golf von Policastro

Der Golf von Policastro ist eine Bucht imTyrrhenischen Meer, im Süden Italiens. Der Name der Bucht leitet sich von dem OrtsteilPolicastro Bussentino von Santa Marina ab.  Lage: Der Golf dehnt sich über die Provinzen Salerno, Potenza und Cosenza aus, die Bestandteile der Regionen Kampanien,Basilicata und Kalabrien sind. Orte: Die größten Orte sind Sapri (SA) in Kampanien, Maratea (PZ) in Basilicata sowiePraia a Mare und Scalea (CS) in Kalabrien. Ein Teil der Bucht gehört zum Nationalpark Cilento und Vallo di Diano. Klima: […]

Golfo di Baratti

Eine herrliche, von Pinienwäldern gesäumte Badebucht öffnet sich am Golf von Baratti, den an Sommerwochenenden sehr bevölkerten Platz hat man außerhalb der Saison fast für sich allein. 180 m hoch über dem Meer liegt Populonia in etruskischer Zeit Pupluna genannt, das durch Erzverhüttung reich wurde. Hier entdeckte man Anfang des 20 Jh.s unter alten Schlackenbergen […]