Provinz Varese Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Sondrio aufgelistet. L: Lago Maggiore M: Milano Malpensa  

Milano Malpensa Klima

Das Klima der Klimastationen Milano Malpensa ist kontinental geprägt. Die Winter sind kalt und frostig. Häufig tritt Nebel auf und vereinzelt fällt auch Schnee. Im Sommer sind die Temperaturen heiß und schwül. Gewitterstürme sind nicht selten. Das Klima wird noch etwas vom Mikroklima des Lago Maggiore beeinflusst, dieser Einfluss hat allerdings wenig Auswirkung auf das […]

Provinz Sondrio Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Sondrio aufgelistet.   S: Sondrio  

Sondrio Klima

Das Klima der Stadt Sondrio ist kontinental geprägt. Die Winter sind kalt und frostig, während die Sommer sehr warm sind. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Monza Klima

Das Klima der lombardischen Stadt Monza ist subtropisch geprägt mit kontinentalen Einschlägen im Winter. Die Winter zeichnen sich durch kalte Temperaturen und nebligen Tagen aus. Frost ist zu dieser Jahreszeit häufig. Die Sommer hingegen sind heiß und schwül. Starke Gewitterstürme unterbrechen die Hitzeperioden im Sommer. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Provinz Monza und Brianza Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Monza und Brianza aufgezählt.   S: Seveso  

Seveso Klima

Das Klima Sevesos ist subtropisch geprägt. Die Winter haben einen kontinentalen Einfluss mit häufigen Frost und Nebel. Die Sommer hingegen sind sehr warm bis heiß und schwül. Gewitterstürme sind nicht selten im Sommer. Klimatabellen: Lufttemperatur:  Sonnenstunden:  

Provinz Pavia Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Pavia aufgelistet. Pavia      

Provinz Mailand Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Mailand aufgelistet.   A: Assago M: Milano Milano centro P: Paullo  

Provinz Mantua Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Mantua aufgelistet.   C: Castel Goffredo Castiglione delle Stiviere M: Mantua S: Sabbioneta V: Viadana Volta Mantovana  

Provinz Lodi Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Lodi aufgelistet.   L: Lodi    

Provinz Lecco Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Lecco aufgelistet.   L: Lago di Como Lecco    

Provinz Cremona Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Cremona aufgelistet.   C: Cremona  

Provinz Como Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Como aufgelistet.   C: Como L: Lago di Como  

Provinz Bergamo Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Bergamo aufgelistet.   B: Bergamo L: Lago d’Iseo  

Provinz Brescia Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Brescia aufgelistet.   B: Brescia Brescia Ghedi Brescia Montichiari D: Desenzano del Garda G: Gardone Riviera Gargnano Ghedi I: Iseo Isola del Garda L: Lago di Garda Lago d’Iseo Limone sul Garda M: Moniga del Garda Montichiari S: Saló Sirmione T: Tignale Tremosine sul Garda  

Assago Klima

Die Winter sind kalt und die Sommer sind heiß. Der kälteste Monat ist der Januar mit 3°C und 65 mm. Der heißeste Monat ist der Juli mit 25°C  und 65 mm. Im Winter kommt es häufig zu Nebel und Reif. Im Sommer herrscht eine hohe Frequenz von Gewittern, mit Stürmen, Hagel und Starkregen. Klimatabellen: Lufttemperatur: […]

Paullo Klima

Das Klima in Paullo ist gemäßigt mit subtropischen Einwirkungen. Die Winter sind kalt und die Sommer sind heiß. Das Stadtzentrum ist milder und wärmer ausgeprägt, als die Wetterstation in den Vororten. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Wetterstationen: Paullo centro:  

Gargnano Klima

Das Klima ist stets mild, fast mediterran, da dieser Teil Westküste (die Riviera Bresciana) durch die Berge geschützt ist. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Wassertemperatur:        

Tignale Klima

Die klimatischen Bedingungen in Tignale entsprechen den meisten auf dieser Höhe gelegenen Orten am Gardasee. Durchschnittliche Maximaltemperatur ist 17,7 °C, Minimaltemperatur 9 °C. Eine Temperatur unter null Grad tritt im Durchschnitt nur im Januar auf. Klimatabellen: Lufttemperatur:  Sonnenstunden:    

Tremosine sul Garda Klima

Der Gardasee wirkt sich auf das Klima der Tremosine-Ebene aus. Die Winter sind für die Seehöhe sehr mild und die Sommer sind warm bis hieß und schwül. Dieses Klima begünstigen das Wachstum mediterraner Vegetation. In den höheren Lagen der Gemeinde sind kontinental und gemäßigt, während der untere Teil gemäßigt ist. Klimatabellen: Lufttemperatur:  Sonnenstunden: Niederschlag (mm): […]

Limone sul Garda Klima

Das Klima des Ortes Limone sul Garda ist submediterran und mild ausgeprägt, was für die Gardasee-Region typisch ist. Die Winter sind mild und die Sommer sind heiß, aber nicht zu heiß. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Niederschlag (mm): Regentage:  Wassertemperatur:  

Castel Goffredo Klima

Das Klima von Castel Goffredo ist typisch für die Po-Ebene (subkontinental und subtropisch). Die Winter sind mäßig kalt und die Sommer heiß, teilweise schwül. Im Winter kommt es häufig zu Nebel. Insgesamt fallen im Jahr 850 mm. Der trockenste Monat ist der Februar und der Dezember mit 54 mm, während der nasseste Monat der Mai […]

Lago d’Iseo Klima

Das Klima am Lago d’Iseo ist submediterran. Die Temperaturen sind das ganze Jahr über mild. Im Winter herrschen Temperaturen zwischen 1°C und 10°C. Es kann zu Frost kommen, dies ist aber eine Rarität, ebenso wie Schneefall. Die Sommer sind heiß und die Temperaturen liegen zwischen 18°C und 30°C. In den Sommermonaten kann es zur Hitze […]

Iseo Klima

Die Stadt Iseo liegt am südlichen Ufer des Lago d’Iseo. Das Klima am Iseosee ist mild und submediterran. Die Temperaturen steigen im Sommer auf über 30°C, aber die Hitze ist nicht drückend. Die Winter sind kühl. Frost ist rar und Schnee sehr selten. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Wassertemperatur:  

Pavia Klima

Das Klima ist typisch für die Po-Ebene. Die Winter sind kalt und feucht und die Sommer heiss und schwül, aber die Hitze wird manchmal durch schwere Gewitter unterbrochen, diese kühlen schnell ab, aber dies nur für kurze Dauer. Auch im Stadtzentrum kann es zu Nebel und Frost kommen und Frühling und Herbst sind oft regnerisch. […]

Lago di Como Klima

Das Klima am Comer See ist in der Regel mild. Es ist bekannt für sein mediterranes Klima, wo subtropische Pflanzen das ganze Jahr gedeihen können. Im Winter hilft der See eine höhere Temperatur im Seebecken zu halten. Durchschnittliche Tagestemperaturen liegen bei 2°C im Winter und bis 30°C im Sommer. Wassertemperaturen können durchschnittliche 24°C im Juli […]

Lodi Klima

Das Klima wird von der Po-Ebene beeinflusst. Die Winter sind kalt und die Sommer sehr heiß. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Sabbioneta Klima

Das Klima in Sabbioneta ist subtropisch. Die Winter sind kalt und die Sommer heiß, teilweise sogar sehr heiß. Im Sommer kann es manchmal zu Gewitterstürmen kommen. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:   https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/6/6d/Ponteterra_%28Sabbioneta%29_Agosto_1984.jpg/1280px-Ponteterra_%28Sabbioneta%29_Agosto_1984.jpg/G. Gabelli

Volta Mantovana Klima

In Volta Mantovana herrscht ein gemäßigt-kontinentales Klima, was typisch für die Po-Ebene ist. Die Winter sind kalt, regnerisch und neblig, während die Sommer heiß und schwül sind. In den Montane Juli und August können die Temperaturen über 35°C steigen. Im Sommer fällt der meiste Niederschlag durch aufkommende Gewitter. Der Frühling und der Herbst sind mild […]

Max. Höchsttemperatur Lombardei

Die Lombardei weist einige Rekordtemperaturen über 40°C auf. Die heißesten Städte sind Milano, Cremona, Mantova, Pavia und Brescia. Gardasee: Am Gardasee erreichen die Temperaturen im Hochsommer über 40°C, somit gibt es einige nicht offizielle Rekorde. Brescia: Da Brescia in einem Kessel liegt, heizt sich die lombardische Stadt sehr schnell auf und gibt nur wenig Wärme, […]

Max. Höchsttemperatur in Italien

Die höchstgemessen Temperatur in Italien betrug 48,5°C und wurde im August 1999 in Carenanuova (Sizilien) aufgezeichnet. Nach den Daten der italienischen Wetterstationen von der italienischen meteorologischen Organisation, die mit der meteorologischen Weltorganisation für Meteorologie verbunden sind, ist dies die höchstgemessene Temperatur: +47,0°C Foggia Amendola (Apulien) am 25.06.2007. Der gleiche Wert wurde in Perdasdefogu (Sardinien) am […]

Viadana Klima

Das Klima in Viadana ist subtropisch. Die Sommer sind heiß und Schwül und die Winter sind kalt mit niedrigen Temperaturen. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:      

Brescia Montichiari Klima

Das Klima ist subtropisch. Die Winter sind kühl und die Sommer heiß. Die Niederschläge verteilen sich gleichmäßig über das Jahr. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Lecco Klima

Das Klima in Lecco ist submediterran mit einem kontinentalen Einschlag im Winter. Die Winter sind kühl und es herrscht oft Frost. Der Sommer ist heiß mit Temperaturen bis zu 35°C. Der Niederschlag summiert sich auf rund 1300 mm im Jahr. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Niederschlag (mm): Wassertemperatur:  

Como Klima

Die Wintermonate werden durch die Wassermassen gemildert. Die Temperaturen können mitunter unter 0°C erreichen. Neben bei herrscht eine hohe Luftfeuchtigkeit. Im Winter gibt es im Como sehr selten Nebel, denn er wird von den umgebenden Hügeln abgefangen. Diese Hügel bilden die Grenze zwischen der Po-Ebene und des Comer Sees. Schneefälle sind in Como nicht ungewöhnlich, […]

Kältewelle in Italien 2012

Die Kältewelle im Februar 2012 fand zwischen den 27.01.12 und 17.02.12 in Europa und Nordafrika statt, diese forderte 650 Todesfälle. Die Kältewelle in Italien: In Italien fordert die Kältewelle 57 Todesopfer. Entstehung und Verbreitung: Ab Ende Januar kam ein Strom kontinentaler arktischer Luft nach Italien. Am Anfang spürte man die Kälte nur in den nördlichen […]

Wetterextreme Italien

Das Klima ist subtropisch mit teilweise sehr deutlichen Unterschieden in den verschiedenen Regionen.  Weiter Informationen über das Klima in Italien finden Sie hier: → Italien Klima Wetterextreme: Höchstgemessene Temperatur: Die bisher in Europa höchstgemessene Temperatur wurde am 10.08.1999 an der Wetterstation Catenanuova in der Provinz Enna auf Sizilien mit 48,5°C festgestellt. Weiter Rekorden folgen mit Temperaturen um die […]

Isola del Garda Klima

Das Klima auf der Isola del Garda ist sehr mild. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 14°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 3°C und der heißeste Monat ist der Juli und der August mit 25°C. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Wassertemperatur:  

Bergamo Klima

Das Klima in Bergamo ist subtropisch. Die Winter sind kalt und die Sommer heiß. Die Nähe zu den Bergen sorgt für Winternebel und im Sommer für das verweilen der Sommerhitze. Niederschlag: Die Niederschlagsmenge ist in der Zeit zwischen März und Mai am ergiebigsten und mit einem leichten Rückgang in den Sommermonaten. Der meiste Niederschlag fällt […]

Lago di Garda Klimadaten

Der Gardasee hat ein submediterranes Klima. Die Winter sind mild und die Sommer heiß, aber die Sommerhitze wird durch den See abgemildert. Sehr selten fällt Schnee. Die Niederschläge sind gleichmäßig auf das Jahr verteilt. Klimadaten: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Niederschlag (mm): Regentage: Luftfeuchtigkeit (%): Wassertemperatur: Max. Höchsttemperatur:   Die Lufttemperaturen, Sonnenstunden, Niederschläge und Wassertemperaturen variieren von Region zu […]

Cremona Klima

Das Klima in Cremona ist subtropisch. Die Winter sind mild und die Sommer sind heiß. Der meiste Niederschlag fällt im Sommer. Klimatabellen: Lufttemperatur (2005-2015): Sonnenstunden: Regentage:      

Provinz Brescia Klima

Das Klima in der Provinz Brescia ist subtropisch. Je nach Region unterscheidet sich das Klima von einander. In großen und ganzen weist Brescia kalte bis milde Winter und warme bis heiße Sommer auf. Die Niederschläge sind subtropisch und verteilen sich über das Jahr gleichmäßig. Brescianer Ebene: In der Brescianer Ebene sind die Niederschläge moderat über […]

Gardone Riviera Klima

Das Klima in Gardone Riviera ist das mildeste Klima nördlich des Apennin. Es ist stets mild, fast mediterran. Die Niederschläge sind subtropisch auf das ganze Jahr verteilt. Klimatabellen: Lufttemperatur: Rekordtiefsttemperatur: Sonnenstunden: Wassertemperatur: Niederschläge (mm): Regentage: Luftfeuchtigkeit %:  

Desenzano del Garda Klima

Das Klima in Desenzano del Garda ist Sb-mediterran. Die Stadt hat ein eigenes Mikroklima. Der Stadtteil am See ist kübler, als der Stadtteil in Landesinneren. Stadtteile am Ufer: Die Stadtteile von Desenzano del Garda am Ufer sind kühler und gemäßigter, als wie die Stadtteile Richtung Binnenland. Die Temperaturen im Winter sind milder und im Sommer […]

Castiglione delle Stiviere Klima

Das Klima in Castiglione delle Stiviere ist suptropisch. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 13,5°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 3°C und der heißeste Monat ist der Juli und der August mit 23°C. Die Temperaturen im Hochsommer liegen um die 35°C. Der Frühling und der Herbst sind mild. Die Wintermonate sich kalt und die Sommermonate […]

Klimazonen in Italien

Insgesamt herrscht in Italien ein subtropisches Klima. Die Winter sind milder und wärmer, als in den mitteleuropäischen Ländern und die Sommer grundsätzlich warm bis sehr heiß. Italien lässt sich in verschiedenen Klimazonen einteilen. In Norditalien herrscht gemäßigtes – subtropisches Klima, während an der Riviera und an dem Oberitalienischen Seen ein mildes mediterranes Klima herrscht. In Mittelitalien […]

Sonnenstunden in Italien

Tabellen Sonnenstunden: Hier werden einige Städte gezeigt. Durch die Tabellen erkennt man, dass die Sonnenstunden von Region zu Region unterschiedlich sind. Roma: Florenz: Neapel: Mailand: Turin: Bozen: Venedig: Bologna: Cosenza: Messina: Lecce: Agrigento: Cagliari:   Sonnenstunden:   Januar: Legenden: dunkellila < 2,5 h lila 2,5 – 3 h hellviolet 3 – 3,5 h violet 3,5 […]

Milano Centro Klima

Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 15°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 3°C und der heißeste Monat ist der Juli mit 25,5°C. Im Sommer können die Temperaturen bis zu 40°C steigen. Im Winter bildet sich oft Nebel. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Niederschlag (mm):  

Moniga del Garda Klima

Moniga del Garda liegt in der Hügellandschaft der Valténesi. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 16°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 3°C und der heißeste Monat ist der Juli mit 24°C. Klimatabellen: Lufttemperatur: Rekordtiefsttemperatur: Sonnenstunden: Niederschlag (mm): Regentage: