Provinz Prato Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Prato aufgelistet.   P: Prato  

Provinz Pisa Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Pisa aufgelistet.   P: Pisa S: San Miniato  

Provinz Grosseto Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Grosseto aufgelistet.   G: Grosseto M: Massa Maritima O: Orbetello P: Pitgliano  

Provinz Arezzo Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Arezzo aufgelistet.   A: Arezzo C: Cortona  

Provinz Livorno Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Livorno aufgelistet.   L: Livorno  

Provinz Lucca Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Lucca aufgelistet.   B: Borgo a Mozzano L: Lucca V: Viareggio    

Provinz Siena Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Siena aufgelistet. P: Piancastagnaio S: San Gimignano Siena    

Provinz Florenz Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Florenz aufgelistet. B: Borgo San Lorenzo F: Fiesole Florenz Florenz Peretola G: Greve in Chianti    

Provinz Massa-Carrara Klimastationen

Hier werden die Wetter- und Klimastationen der Provinz Massa-Carrara aufgelistet.   C: Carrara L: Lunigiana M: Massa P: Podenzana  

Viareggio Klima

Das Klima der Küstenstadt Viareggio ist ein mildes mediterranes Klima. Die Winter sind relativ mild und feucht, während die Sommer sehr warm und trocken sind. Der meiste Niederschlag fällt im Oktober und November. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Wassertemperatur:  

San Gimignano Klima

Das Klima der Stadt ist gemäßigt mit starken mediterranen Einflüssen. Die Winter sind kühl und die Sommer sind heiß. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Massa Maritima Klima

Das Klima der Stadt Massa Maritima ist gemäßigt mit mediterranen Einflüssen. Die Winter sind sehr kühl und die Sommer sind heiß. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

San Miniato Klima

Das Klima ist mediterran geprägt. Die Stadt liegt im Einzugsgebiet der Nordtoskanischen Ebene. Die Winter sind kalt bis kühl, jedoch kälter als an der Küste. Die Sommer sind heißer und drückender. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Monte Cimone Klima

Auf dem Monte Cimone (2165 m ü. d. NN.) liegt eine Station des örtlichen Wetterdienstes. Das Klima ist alpin, jedoch milder als in den Alpen, auf Grund der südlicheren Lage. Die Winter sind kalt und frostig mit insgesamt 71 Frosttagen. Die Frühlinge sind kühl mit 38 Frosttagen. Der Sommer ist sehr kurz und mild (für […]

Prato Klima

Das Klima von Prato wird von kalten Wintern und heißen Sommern beeinflusst. Die Rekordtemperaturen liegen bei -13,8°C (11.01.1985) und 41,0°C (07.07.1952). Im Stadtzentrum wurde eine Höchsttemperatur von 41,8°C (05.08.2003) registriert. Der Niederschlag summiert sich jährlich auf 950 mm. Der meiste Niederschlag fällt im Herbst und Frühling. Der Sommer ist die trockenste Jahreszeit. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: […]

Borgo a Mozzano Klima

Die Stadt hat ein mildes Klima. Die Lage im Tal des Serchios und die Nähe zum Meer wird parallel durch die Aquatische Alpen vor kalten Winden geschützt. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Lucca Klima

Das Klima in Lucca ist mediterran und liegt im Einzugsgebiet des Tyrrhenischen Meeres. Allerdings sind die Winter etwas kühler, als an der Küste. Die Sommer hingegen weisen teils eine höhere Temperatur auf, als an den Strandpromenaden der Küsten. Der Frühling und der Herbst sind mild. Im Jahr gibt es 100 Regentage. Die meisten Regentage gib […]

Podenzana Klima

Das Klima ist ein Übergangsklima von gemäßigten zum mediterran. Die Winter sind etwas kühler, als in Aulla und die Sommer milder ausgeprägt. Das Klima gehört zur gemäßigten Klimazone. Der Niederschlag summiert sich jährlich auf 927 mm. Der trockenste Monat ist der Juli mit 31 mm und der meiste Niederschlag fällt in den Monaten Oktober (119 […]

Borgo San Lorenzo Klima

Das Klima ist subtropisch mit teilweise kontinentale Einschlägen im Winter. Die Winter sind kalt und die Sommer heiß. Es entstehen hohe Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht, dies vor allem in Sommer. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Lunigiana Klima

Das Klima ist im essenziell mediterran, dadurch weil es im Winter am meisten Regent. Allerdings sind die Temperaturschwankungen zwischen Sommer und Winter sehr hoch, dennoch gibt es einige Mikroklimate in der Region. Nebel und Dunst gibt es öfters im Winter bzw. im Herbst. In den Bergen ist das Klima frischer, mit kühlen Brisen im Sommer. […]

Cortona Klima

Das Klima von Cortona ist mediterran, dies wird deutlich durch die niedrigen Niederschläge im Sommer und die höheren Mengen im Herbst und Winter. Der Jahresniederschlag reicht 500 mm bis 1500 mm. Die höchstgemessene Temperatur wurde am 06.07.1952 gemessen und betrug 42,5°C. Die kälteste Temperatur betrug -10,5°C und wurde am 07.0.1985 registriert. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Pisa Klima

Das mediterrane Klima der Stadt wird von zwei Faktoren beeinflusst: im Sommer wird die Hitze durch das Meer gemildert und der kontinentale Wind Valdarno ist abgemildert. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Wassertemperatur:  

Max. Höchsttemperatur in Italien

Die höchstgemessen Temperatur in Italien betrug 48,5°C und wurde im August 1999 in Carenanuova (Sizilien) aufgezeichnet. Nach den Daten der italienischen Wetterstationen von der italienischen meteorologischen Organisation, die mit der meteorologischen Weltorganisation für Meteorologie verbunden sind, ist dies die höchstgemessene Temperatur: +47,0°C Foggia Amendola (Apulien) am 25.06.2007. Der gleiche Wert wurde in Perdasdefogu (Sardinien) am […]

Max. Höchsttemperatur Toskana

Hier befinden sich die Angaben der maximalen Temperaturrekorde in der Toskana. Die Daten wurden von den regionalen und hydrologischen Archiven der ENAV, der Luftwaffe, der NOAA und der UCEA registriert. Extremtemperaturen:  Die höchste in der Toskana registrierte Temperatur wurden in Antella (Provinz Florenz) im August 2003 mit 43,1°C registriert. Knapp danach folgt die Wetterstation San […]

Orbetello Klima

Das Klima in der toskanischen Stadt Orbetello ist mediterran und mild. Die Jahrestemperatur beträgt 18,6°C. Der kälteste Monat ist Januar mit 12,5ºC und der wärmste Monat ist der Juli und August mit 24,5ºC. Die Temperaturen fallen selten unter die 5ºC-Marke und über die 35°C-Marke. Der Niederschlag ist mediterran, das heißt, dass der meiste Niederschlag im […]

Greve in Chianti Klima

Das Klima in Greve in Chianti variiert von der morphologischen Gegend und der Höhenmeter. Die Sommer in der Stadt sind kühler, als in der Nordtoskanischen Ebene. Die Winter sind in den oberen Hügeln streng und die Temperaturen können unter 0°C fallen. Schnee in der Gemeinde ist häufig, dennoch bleibt er nie länger als ein Tag liegen. Klimatabellen: […]

Fiesole Klima

Das Klima in Fiesole ist gemäßigt. Die Winter sind kühl und die Sommer heiß. Die Temperaturen sind milder, als das in der Ebene gelegene Florenz. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Kältewelle in Italien 2012

Die Kältewelle im Februar 2012 fand zwischen den 27.01.12 und 17.02.12 in Europa und Nordafrika statt, diese forderte 650 Todesfälle. Die Kältewelle in Italien: In Italien fordert die Kältewelle 57 Todesopfer. Entstehung und Verbreitung: Ab Ende Januar kam ein Strom kontinentaler arktischer Luft nach Italien. Am Anfang spürte man die Kälte nur in den nördlichen […]

Wetterextreme Italien

Das Klima ist subtropisch mit teilweise sehr deutlichen Unterschieden in den verschiedenen Regionen.  Weiter Informationen über das Klima in Italien finden Sie hier: → Italien Klima Wetterextreme: Höchstgemessene Temperatur: Die bisher in Europa höchstgemessene Temperatur wurde am 10.08.1999 an der Wetterstation Catenanuova in der Provinz Enna auf Sizilien mit 48,5°C festgestellt. Weiter Rekorden folgen mit Temperaturen um die […]

Klimadaten Florenz

Florenz befindet sich noch in der gemäßigten Klimazone (hat aber mediterranes Klima) mit heißen Sommern und kalten und feuchten Wintern. Aufgrund seiner Lage und des damit verbundenen Mangels an Ventilation ist es in Florenz im Sommer spürbar wärmer als an der Küste. Die höchste gemessene Temperatur lag bei 44 °C im Juli 1983. Die tiefste […]

Pitigliano Klima

Das Klima weist kühle bis milde Winter auf und heiße Sommer. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Piancastagnaio Klima

Das Klima in Piancastagnaio ist ein submediterranes Klima. Der kälteste Monat ist der Januar mit 2,7°C und der heißeste Monat ist der August mit 21°C. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 11,5°C. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Florenz-Peretola Klima

Das Klima in Florenz-Peretola ist mediterran. Die Winter sind mild und mit kühlen Nächten, während der Sommer lang und sehr heiß ist. Die Temperaturen steigen in den Sommermonaten locker über 35°C. Die höchste gemessene Temperatur lag bei 44 °C im Juli 1983. Die tiefste festgestellte Temperatur war -23 °C im Januar 1985. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Max- und […]

Massa-Carrara Klima

Das Klima in Massa-Carrara ist mediterran. Mit milden Wintern und heißen Sommern. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 15°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 7°C und der heißeste Monat ist der Juli und der August mit 23°C. Das Wasser erwärmt sich im Sommer bis zu 25°C. Die tiefste jährlich Wassertemperatur beträgt 14°C. Klimatabellen: Lufttemperaturen: Sonnenstunden: […]

Grosseto Klima

Grosseto liegt in der Maremma. In der Stadt herrscht ein mediterranes Klima. Die Winter sind mild und die Sommer sind heiß-trocken und lang. Die Stadt liegt in der klimatischen Einordnung italienischer Gemeinden in der Zone D. Die Niederschläge summieren sich durchschnittlich jährlich auf 545 mm. Der trockenste Monat ist der Juli mit 14 mm und […]

Klimazonen in Italien

Insgesamt herrscht in Italien ein subtropisches Klima. Die Winter sind milder und wärmer, als in den mitteleuropäischen Ländern und die Sommer grundsätzlich warm bis sehr heiß. Italien lässt sich in verschiedenen Klimazonen einteilen. In Norditalien herrscht gemäßigtes – subtropisches Klima, während an der Riviera und an dem Oberitalienischen Seen ein mildes mediterranes Klima herrscht. In Mittelitalien […]

Sonnenstunden in Italien

Tabellen Sonnenstunden: Hier werden einige Städte gezeigt. Durch die Tabellen erkennt man, dass die Sonnenstunden von Region zu Region unterschiedlich sind. Roma: Florenz: Neapel: Mailand: Turin: Bozen: Venedig: Bologna: Cosenza: Messina: Lecce: Agrigento: Cagliari:   Sonnenstunden:   Januar: Legenden: dunkellila < 2,5 h lila 2,5 – 3 h hellviolet 3 – 3,5 h violet 3,5 […]

Arezzo Klima

Im kältesten Monat, den Januar, beträgt die Durchschnittstemperatur 6°C, und im Juli dem heissesten Monat beträgt 24°C. Im Jahresdurchschnitt sind dies 15°C. Die Sommer in Arezzo sind milder als in Florenz oder in der Südtoskana. Arezzo liegt in der Montagnola Senese. Klimatabelle: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Max. Höchsttemperatur: Arezzo Molin Bianco: Arezzo San Fabiano: Klimastationen: Arezzo-San Fabiano: Arezzo-Molin […]

Siena Klima

Das Klima in Siena ist gemäßigt, aber warm, im Januar sind die Temperaturen am niedrigsten. Die durchschnittliche Temperatur in dem Monat liegt bei 7°C. Im Jahresverlauf ist der Juli der wärmste Monat mit einer durchschnittlichen Temperatur von 25°C. Die durchschnittliche Jahrestemperatur in Siena beträgt 15°C. Klimatabelle: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Regentage:    

Livorno Klima

Die Jahresdurchschnittstemperatur in Livorno liegt bei 15 °C. Die jährliche Niederschlagsmenge beträgt im Durchschnitt 840 mm.  Klimatabelle: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  Wassertemperatur:    

Florenz Klima

Florenz befindet sich noch in der gemäßigten Klimazone (hat aber mediterranes Klima) mit heißen Sommern und kalten und feuchten Wintern. Aufgrund seiner Lage und des damit verbundenen Mangels an Ventilation ist es in Florenz im Sommer spürbar wärmer als an der Küste. Die höchste gemessene Temperatur lag bei 44 °C im Juli 1983. Die tiefste festgestellte Temperatur war -23 °C […]

Toskana Klima

Das Klima in der Toskana hat je nach Gebiet völlig unterschiedliche Charakteristiken; es wird in erster Linie vom Meer im Westen beeinflusst als auch von den Appenninen im Norden und im Osten. Das Klima an der toskanischen Küste ist ein typische mediterran-mildes Klima, mit Durchschnittstemperaturen im Norden um die 15 °C von der nördlichen Maremma-Küste bei Cecina, die in Richtung […]

Florenz Hitzewelle 12/13

Die toskanische Hauptstadt glüht, denn am 20.08.2012 stieg das Thermometer auf 40°C und die darauf liegenden Tagen versprechen keine Abkühlung, erst am 31.08.2012 gab es „Abkühlung“ mit Temperaturen von 28°C. Im Sommer 2013 ist die Hitzewelle etwas milder. Die Höchsttemperatur in diesem Jahr waren am 7.08.2013 mit Temperaturen von 39°C, erst am Ende des Monats […]