Voghera Klima

Das Klima im Stadtgebiet von Voghera ist ein strenges Kontinentalklima der westlichen Po-Ebene. Die Sommer sind sehr heiß, während die Winter oft recht kalt sind. Während der Wintermonate kommt es zur starker Nebelentwicklung. Jedoch ist die Nebelbildung im Winter Jahr für Jahr zurückgegangen. Nach dem Zeitraum 1961-1990 weist der kälteste Monat eine Durchschnittstemperatur von +0,3°C […]

Frascati

Frascati ist eine Gemeinde in der Metropolitanstadt Rom in der italienischenRegion Latium mit 22.450 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017). Sie liegt 21 Kilometer südöstlich von Rom. Sie ist Sitz des suburbikarischen Bistums Frascati. Der Ort ist bei Touristen und Einheimischen wegen der Nähe Roms, aber auch wegen der Schönheit der Landschaft, des Weins (der in die ganze […]

Legnaro Klima

Das Klima der Stadt ist ein subkontinentales Klima der östlichen Po-Ebene mit subtropischen und maritimen Einflüssen der Adria. Die Winter sind sehr kühl mit kalten Nächten und viel Nebel. Die Sommer weisen hohe Temperaturen auf mit schwüler Hitze und teils unwetterartigen Gewitterstürmen. Klimatabelle: Lufttemperatur (2010 – Heute):  

Santa Maria Maddalena Klima

Das Wetter ist im Winter hauptsächlich kalt und feucht. Trotz häufiger Minustemperaturen und Frost gibt es wegen der Nähe zum Meer selten schneebedeckte Straßen. Die Sommer sind heiß und wegen der hohen Luftfeuchtigkeit (selten unter 70 Prozent) sehr schwül. Gelegentlich gibt es schwere Regenfälle, teilweise auch heftige Stürme. Ab November bis Februar ist es hauptsächlich neblig […]

Badia Polesine Klima

Das Klima in Badia Polesine ist ein subkontinentales Klima mit subtropischen Einflüssen der Adria. Die Winter sind recht streng aber kurz. Die Sommer sind sehr heiß mit angenehmen Nachttemperaturen. Die Winter weisen leichte Fröste und viel Neble auf. Die Sommer zeichnen sich durch eine schwüle Hitze und vielen Gewittern aus. Klimatabelle: Messzeitraum (1961-1990):

Villadose Klima

Die Stadt Villadose liegt in der Landschaft Polesine, einer Teilebenen der Po-Ebene nahe der Adriatischen Küste. Die Winter sind kalt und neblig mit leichten Frösten. Die Sommer hingegen sind heiß und schwül. Klimatabelle: Lufttemperatur (2010-Heute):

Roverchiara Klima

Das Klima in Roverchiara ist ein feuchtes Subtropenklima mit deutlicher kontinentaler Beeinflussung, aufgrund der Lage in der Po-Ebene. Die Winter sind neblig und recht kühl bis kalt. Die Sommer hingegen sind sehr heiß und weisen mitunter Höchstwerte von bis zu +38°C auf. Klimatabelle: Lufttemperatur (2010-heute):

Montanaso Lombardo Klima

Das Klima in Montanaso Lombardo ist ein subtropisches Feuchtklima mit kontinentalen Einschlägen, aufgrund der Lage in der Po-Ebene. Die Winter sind mitunter recht kalt und neblig. Die Sommer sind sehr heiß und lang mit vielen Gewittern. Klimatabelle: Lufttemperatur (2012-2018):

Codogno Klima

Das Klima in Codogno ist ein kontinentales Klima der zentralen Po-Ebene mit kalten Wintern und sehr warmen bis heißen Sommern. Die Wintermonate zeichnen sich durch nächtlichen Frost und viel Nebel aus, während die Sommer hohe Temperaturen und viele Gewitter aufweisen. Klimatabelle:

Piano di Sorrento

Piano di Sorrento ist eine Stadt mit 13.026 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) in der italienischen Metropolitanstadt Neapel, in der Region Kampanien. Sie ist Teil der Bergkommune Comunità Montana Monti Lattari – Penisola Sorrentina. Geographie: Der 653 m hohe Monte Vico Alvano dominiert Piano di Sorrento. Der Ort befindet sich auf dem zentralen Teil der Halbinsel […]

Klima der Salento-Halbinsel

Die Salento-Halbinsel zeichnet sich durch ein feuchteres Klima aus, als der restliche Teil Apuliens. Die Sommer sind besonders schwül und häufig windig. Die Winter sind grundsätzlich mild, dennoch kann es zu kurzen und eisigen Kaltlufteinbrüchen kommen. Solche Temperaturstürze werden bedingt durch die Nordostwinden aus dem Balkan. Die Herbst und Frühling sind warm. Generell lässt sich […]

Sabaudia Klima

Das Klima der Stadt Sabaudia ist ein mediterranes Klima mit sehr heißen Sommern. Die Winter sind kühl und recht feucht. Die Sommer hingegen sind sehr heiß und weitgehend trocken. Die Tagestemperaturen im Sommer können auf über +37°C steigen. Klimatabelle:

Fondi Klima

Fondi weist ein maritimes Mittelmeerklima auf mit schwül-heißen Sommern und kühl-feuchten Wintern. Die Stadt ist von den Bergen Aurunci und Ausoni geschützt. Klimatabelle:

Santa Croce del Sannio Klima

Das Klima der Kleinstadt ist ein mediterranes Hochlandklima mit sehr kühlen Wintern und sehr warmen Sommern. Die Winter sind mit Tagestemperaturen von leicht unter +10°C recht kühl, während die Nächte Temperaturen um den Gefrierpunkt aufweisen. Die Sommer sind mit Tageswerten um die +27°C sehr warm. Klimatabelle:

Sant’Agata de‘ Goti Klima

Das Klima ist mediterran und fast ganzjährig mild. Die Sommer sind untertags sehr heiß und weisen angenehme Nachttemperaturen auf. Die Winter sind mild, dennoch können starke Winde aus Nordost die Temperaturen deutlich senken. Die Temperaturunterschiede im Winter zwischen Tag und Nacht sind hoch und zu dem bildet sich häufig dichter Nebel. Klimatabelle:

Apice Klima

In Apice herrscht ein mediterranes Klima mit kontinentalen und maritimen Einschlägen. Die Winter sind kühl bis mild, während die Sommer sehr heiß sind. Die Niederschlagsmenge ist im Herbst und Winter am höchsten. Der Sommer weist geringe Regenmenge auf. Klimatabelle:

Benevento Klima

Das Klima von Benevento ist ein kontenaltes Mittelmeerklima mit maritimen Einflüssen, durch die Küste Kampaniens. Die Winter sind kühl bis mild mit Tagestemperaturen von über +10°C. Die Sommer sind lang, heiß und trocken. Die Tageswerte können auf über +37°C steigen. Klimatabelle:

Borgonovo Val Tidone Klima

Das Klima in Borgonovo Val Tidone ist ein subkontinentales Klima mit kalten Wintern und heißen Sommern. Die Niederschlagsmenge ist gleichmäßig über das Jahr verteilt mit deutlichen Schwerpunkt im Herbst. Klimatabelle:

Sarmato Klima

Das Klima in Sarmato ist ein subkontinentales Klima mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Das Klima ist geprägt durch kalte, neblige und strenge Winter, sowie drückend-heißen Sommern mit Gewitterstürmen. Die Po-Ebene weist einen geringen Luftaustausch auf, daher staut sich die Luft massiv, dies führt zu extremer Schwüle im Sommer und es kommt zu einer […]

Cavriago Klima

Das Klima der Stadt Cavriago, südwestlich von Reggio nell-Emilia, weist ein Übergangsklima vom kontinentalen Klima zum subtropischen Klima auf. Manche beschreiben das Klima als subkontinental, während andere es wieder in die Kategorie des subtropischen Feuchtklimas einstufen. Die Winter sind grundsätzlich kalt, neblig und streng. Die Sommer sind für gewöhnlich lang, sehr heiß und drückend. Aufgrund […]

Montechiarugolo Klima

Das Klima in Montechiarugolo ist ein feuchtes subkontinentales Klima mit einen Mischtyp aus dem kontinentalen Klima der westlichen Po-Ebene und dem subtropischen Klima der östlichen Po-Ebene. Die Niederschlagsmenge ist gleichmäßig über das Jahr verteilt mit einer leichten Abnahme im Sommer. Die Winter sind kalt, neblig und hart, während die Sommer sehr heiß und lang sind. Die […]

Pizzo Klima

Die südkalabrische Küstenstadt Pizzo an der Ostküste Kalabriens weist ein süditalienisches Mittelmeerklima auf. Die Winter sind sehr mild und frostfrei. Die Sommer sind lang und sehr heiß mit vielen Tropennächten. Die Niederschlagsmenge ist im Herbst sehr hoch und im Sommer gering. Die durchschnittlichen Wassertemperaturen liegen zwischen +14°C und +27°C. Klimatabelle: Klimastationen: Pizzo Calabro (107 m):

Oppeano Klima

Das Klima der Stadt Oppeano ist subtropisch und wird nach der Köppen-Klimaklassifkaiton zum Klimatyp Cfa gezählt. Die Winter sind recht kühl und häufig auch kalt. Schneefälle sind jedoch selten, aber trotzdem kann es zu mehrmals auftretenden Nachtfrösten kommen. Die Sommer sind heiß, schwül und feucht. Der Niederschlag ist relativ gering. Die Regenspitze ist im Sommer […]

Pontedera Klima

Die durchschnittliche Jahrestemperatur in Pontedera beträgt +14,8°C. Im Vergleich zu anderen Gebieten in der Provinz Pisa ist die Niederschlagsmenge der Stadt deutlich höher und aufgrund der ständigen Anhebung der feuchten Luft durch den nahegelegnen Monte Pisano auch feuchter. Das Klima ist ein Mischtyp aus einem subtropisches Feuchtklima mit mediterranen Sommern. Klimatabelle:

Ozzano dell’Emilia Klima

Das Klima in Ozzano dell’Emilia ist ein subtropisches Feuchtklima mit kontinentaler Beeinflussung durch die südliche Po-Ebene. Allerdings ist anzumerken, dass die Winter der Stadt deutlich milder sind, als in der nördlichen und westlichen Emilia-Romagna. Die Milderung lässt sich auf die Nähe zum Adriatischen Meer zurückzuführen, somit ist ein mediterraner Charakter merkbar. Das südliche Gemeindegebiet liegt […]

Provinz Latina Klimastationen

F: Fondi G: Gaeta L: Latina S: Sabaudia Sezze T: Terracina

Provinz Benevento Klimastationen

A: Apice B: Benevento S: Santa Croce del Sannio Sant’Agata de‘ Goti

Provinz Reggio nell’Emilia Klimastationen

C: Canossa Cavriago R: Reggio nell’Emilia Rolo

Provinz Vibo Valentia Klimastationen

P: Pizzo  

Bassa modenese

Die Bassa Modenese, in Modena einfach „la Bassa“ genanntm ist ein etwa 15 km langer und 40 km breiter Teil der Po-Ebene in der nördlichen Provinz Modena. Die Stadt Modena ist das Zentrum der Ebene. Das Gebiet der „Bassa“ grenzt im Norden an die Provinz Mantua, im Westen an die Provinz Reggio Emilia und im […]

Albareto Klima

Das Klima der Stadt Albareto ist subkontinental mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Die Temperaturen im Winter liegen im kalten Bereich mit häufigen Nachtfrösten. Die Sommer sind sehr heiß, lang und schwül. Klimatabelle:

Mirandola Klima

Das Klima in Mirandola ist ein subkontinentales Klima mit kalten Wintern und heißen Sommern. Die Winter sind neblig und feucht, während die Sommer heiß und schwül sind. Klimatabelle:

Finale Emilia Klima

Das Klima ist subkontinental mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Die Winter sind neblig und weisen häufigen Frost auf. Die Sommer hingegen sind mit Temperaturen von über +32°C sehr heiß. Klimatabelle:

Villafranca di Verona Klima

Das Klima der Stadt Villafranca di Verona ist ein subkontinentales Klima der Po-Ebene, allerdings wird es häufig zum subtropischen Klima gezählt. Ingesamt sind die Winter kalt, neblig und regnerisch. Die Sommer hingegen sind heiß, zum Großteil trocken und schwül. In den warmen Monaten kann es zu heftigen Gewitterstürmen, Dürreperioden und Hitzewellen kommen. Im Gegensatz kommt […]

Porto Tolle Klima

Das Klima ist ein subkontinentales Klima mit starker Beeinflussung des Adriatischen Meeres. Zumal wird es auch zum subtropischen Klima gezählt. Die Winter sind kalt mit häufigen Nebelaufkommen. Die Sommer hingegen sind heiß und schwül mit einigen Sommergewittern.

Palazzolo sull’Oglio Klima

In Palazzolo sull’Oglio herrscht ein subkontinentales Klima. Die Sommer sind meist heiß und schwül. In den Sommermonaten gibt es zahlreiche Gewitterstürme, die häufig die Temperaturen für einige Tage abkühlen lassen. Die Maximaltemperaturen bewegen sich normalerweise zwischen +28°C und +33°C, während das Minimum zwischen +15°C und 20°C liegt. Der jährliche Niederschlag summiert sich auf durchschnittliche 1200 […]

Poggio Rusco Klima

Das Klima wird von der Po-Ebene beeinflusst und prägt sich durch kalte Winter und heiße Sommer aus. In den Monaten Januar und Februar kommt es häufig zu Nachtfrösten und Nebelfeldern. Die Sommer sind heiß und schwül. In den Monaten Mai und Juni kann es zu heftigen Gewitterstürmen mit Hagelschlag kommen. Der Herbst und der Frühling […]

Castiadas Klima

Das Klima der Stadt Castiadas ist ein semi-arides Klima mit kühlen Wintern und sehr heißen Sommern. Nach der Köppen-Klimaklassifikiation liegt Castiadas in der Zone des Steppenklimas. Klimatabelle:

Tertenia Klima

Tertenia liegt in der Ogliastra und weist ein sommerheißes Mittelmeerklima auf. Die Winter sind untertags recht mild, während die Nächte empfindlich kalt werden können. Die Sommer sind sehr heiß mit angenehm milden Nächten. Die Niederschläge sind ganzjährig eher gering. Die Sommer werden von Dürre geprägt, während die Winter etwas feuchter sind. Klimatabelle:

Villaputzu Klima

Das Klima in Villaputzu ist ein mediterranes Klima mit sehr heißen Sommern. Die Winter sind mit Tageswerten um die +15°C recht mild, während die Nächte auf kalte +6°C absinken. Die Sommer sind sehr heiß mit jährlichen Spitzen von +40°C. Die Niederschläge konzentrieren sich auf die Herbst- und Wintermonate, allerdings sind selbst die feuchtesten Monate im […]

San Gavino Monreale Klima

Das Klima in San Gavino Monreale wird vom Campidano beeinflusst. Die Sommer sind extrem heiß mit jährlichen Temperaturspitzen von +41°C. Die Niederschläge sind im Sommer sehr gering. Die Winter sind untertags sehr mild, während die Nächte kalt werden können. Selbst im Winter können die Tagestemperaturen auf +20°C und mehr steigen. Forst ist extrem selten. Klimatabelle:

Carbonia Klima

Das Klima in Carbonia ist ein mediterranes Klima mit milden Wintern und sehr heißen Sommern. Die Winter weisen Tagestemperaturen um die +14°C, während die Nächte sehr kühl bis kalt sind. Die Sommer sind sehr heiß und die Niederschläge sehr gering. Bis auf einzelne Gewitter herrscht in Carbonia eine starke Sommerdürre. Klimatabelle:

Provinz Pescara Klimastationen

B: Bussi Officine P: Pescara

Bussi Officine Klima

Das Klima ist ein submediterranes Klima mit sehr kühlen Wintern und sehr heißen Sommern. Die Winter weisen kontinentalen Züge auf. Klimatabelle:

Provinz Chieti Klimastationen

C: Chieti L: Lanciano V: Vasto

Lanciano Klima

Das Klima in Lanciano ist ein submediterranes Klima mit subtropischen Zügen und kontinentalen Einschlägen. Die Niederschlagsmenge sind selbst im Sommer hoch. Klimatabelle:

L’Aquila Klima

L’Aquila liegt in der mediterranen Klimazone, weist aber aufgrund der Inland- und Höhenlage ein gemäßigtes Klima mit kontinentalen Charakter auf. Nach der offiziellen Klimaperiode von 1951 bis 2000 der ARSSA liegt der Jahresdurchschnitt bei +12°C. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -22,3°C und +40°C. Der jährliche Niederschlag summiert sich auf über 700 mm. Klimatabelle: 1961-1990:

Provincia dell’Aquila Klimastationen

A: Avezzano B: Barisciano C: Carsoli G: Goriano Sicoli L: L’Aquila P: Pacentro S: Scanno Sulmona

Goriano Sicoli Klima

Die Winter sind kalt und die Sommer heiß. Das Klima ist kontinental geprägt. Klimatabelle:

Carsoli Klima

Das Klima in Carsoli ist ein kontinentales Klima mit sehr kalten Wintern und heißen Sommern. Die Tagestemperaturen im Winter sind kühl, aber die Nächte sind recht kalt. Klimatabelle: