Castello Vicchiomaggio

Das Castello Vicchiomaggio gehört zur Stadt Greve in Chianti. Der Name geht aus dem italienischen Wort „vicchio“ für Gasse hervor und ursprünglich aus dem Wort „Viculum“.

Geographie:

Das Castello Vicchiomaggio liegt inmitten der Chianti-Hügel und liegt im Einzugsgebiet von Florenz.

Klima:

Das Klima ist gemäßigt. Im Winter kann es gelegentlich zu Schneefall kommen. Die Sommer sind heiß.

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
10°C12°C15°C19°C23°C28°C31°C31°C27°C21°C15°C11°C
1°C1°C3°C6°C10°C13°C15°C15°C13°C8°C5°C2°C

Geschichte:

Ursprünglich wurde die Burg Vicchio dei Lambardi genannt, weil es um 967zu der lombardische Familie gehörte. Damals gehört die Burg den lombardischen Sohn Adolardo.

Schloss:

Heute sind nur noch Reste der Mauern und Türme erhalten. Im 16. Jahrhundert ist die Burg zu einer Villa ummodifiziert worden. Gleich daneben befindet sich die Kirche Santa Maria in Vicchiomaggio. Die Kirche besitzt ein Schiff und besitzt ein buntes Apsis-Fenster.


IMG_7383