Belice

Der Belice ist ein Fluss im Westen Siziliens. Er hat zwei Quellflüsse: Den ca. 45 km langen Belice destro, der in der Nähe von Piana degli Albanesi entspringt, und den ca. 42 km langen Belice sinistro, der an der Rocca Busambra entspringt.

Verlauf:

Der Belice hat eine Gesamtlänge von etwa 77 km (mit dem Belice destro). Er fließt durch die Metropolitanstadt Palermo sowie die Provinzen Agrigent und Trapani und mündet in der Nähe der archäologischen Fundstätten von Selinunt ins Meer.

Stauseen:

Er speist die Stauseen Lago di Piana degli Albanesi und Lago Prizzi.

Klima:

Partanna:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
15°C16°C18°C21°C23°C27°C31°C32°C29°C25°C21°C17°C
9°C9°C10°C11°C15°C20°C23C23°C20°C17°C14°C11°C

Castelvetrano:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
15°C16°C18°C21°C23°C27°C31°C32°C29°C25°C21°C17°C
9°C9°C10°C11°C15°C20°C23C23°C20°C17°C14°C11°C

Menfi:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
15°C15°C16°C19°C24°C28°C31°C34°C30°C24°C19°C16°C
8°C8°C9°C11°C15°C19°C22°C22°C20°C16°C13°C10°C

 

Foce_fiume_belice

Mündung des Belize

1280px-The_estuary_of_the_river_Belice

Mündung


 

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/42/Foce_fiume_belice.JPG

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/8/8a/The_estuary_of_the_river_Belice.JPG/1280px-The_estuary_of_the_river_Belice.JPG