Ascoli Piceno Klima

Das Klima ist mediterran, aber es wird beeinflusst, durch die Nähe, vom Apennin. Die Winter sind feucht und kühl. Wenn kalte Luftströme aus dem Balkan auf dem zentralen Küstenstreifen der Adria treffen, dann kommt es zum Schneefall und einem staken Rückgang der Temperaturen. Manchmal kann der Schneefall intensiv und anhaltend sein, dies wird unterstützt vom Wolkenstau des Apennins. In den Jahren 1993 (Dezember), 1996 (Januar), 1999 (Januar), 2005 (Februar) und 2007 (Dezember) lag eine Schneedecke von ca. einen halben Meter. In Ascoli Piceno gibt es häufig Frost und Nebel. Die Nebelbildung ist vor allem im Tal des Tronto verstärkt. Die Sommer sind heiß und mit einer geringen Niederschlagsmenge, dennoch kann zu heftigen Gewittern am Nachmittag kommen. Im Becken von Ascoli können die Temperaturen an heißen Tagen Temperaturen zwischen 37°C-39°C erreichen. In der Regel werden die Sommerabende von den kühlen Brisen aus den Apennin, die ins Tal geleitet werden, angenehm gekühlt. Der Unterschied zwischen den Tages- und Nachttemperaturen ist erheblich. Die Durchschnittstemperatur im Januar liegen bei 5°C – 6°C und im Juli bei ca. 24°C – 25°C.

Klimatabellen:

Lufttemperatur:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt
Nov
Dez.
10°C12°C15°C19°C23°C28°C31°C31°C27°C22°C16°C13°C
2°C3°C5°C8°C12°C16°C18°C18°C15°C11°C7°C4°C

Sonnenstunden:

Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
3 h5 h5 h6 h8 h10 h10 h9 h7 h5 h4 h3 h